Beschreibung

Diese Seite in Leichter Sprache anzeigen
Diese Seite in Gebärdensprache anzeigen

Die Zulassungsbehörde teilt dem Fahrzeug ein Kennzeichen zu, wobei Sie die Möglichkeit haben, eigene Wünsche zum Kennzeichen zu äußern. So können Sie das Kennzeichen des bisherigen Fahrzeuges grundsätzlich auch auf das neue Fahrzeug übernehmen.

Bitte beachten Sie, dass kein Rechtsanspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens besteht. Dies bezieht sich auch auf Kennzeichen-Reservierungen, die jemand Anderes vorgenommen und anschließend verkauft beziehungsweise versteigert hat.

Bei Umzügen innerhalb Deutschlands können Sie Ihr bisheriges Kennzeichen beibehalten. Voraussetzung ist, dass es dasselbe Fahrzeug ist und Sie der bisherige Halter oder die bisherige Halterin sind.

Seit dem 1. Oktober 2019 können Sie nun auch als neue Fahrzeughalterin oder als neuer Fahrzeughalter das Kennzeichen eines bislang in einer anderen Stadt noch zugelassenen und nun in Köln zu registrierenden Kraftfahrzeuges übernehmen.   

 

Wunschkennzeichen online

Für Ihr Wunschkennzeichen nutzen Sie bitte das online-Angebot. Sie tragen hiermit dazu bei, dass die Bearbeitung Ihrer Angelegenheit in der Kfz-Zulassungsstelle ohne vermeidbare Verzögerung erfolgen kann.

Bei der Reservierung ist unbedingt der Name der Person beziehungsweise der Name des Unternehmens, auf die oder das das Fahrzeug zugelassen werden soll, anzugeben. Eine Abtretung des Kennzeichens an Dritte ist nur mit Zustimmung der Zulassungsstelle möglich.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu speziellen und unerlaubten Kennzeichen weiter unten.

Ihr online reserviertes Kennzeichen ist 90 Tage für Sie reserviert. Sofern Ihre Kfz-Zulassung auf dieses Kennzeichen in dieser Zeit nicht erfolgt, ist eine erneute online-Reservierung erforderlich.     

 

Hier wählen Sie Ihr Wunschkennzeichen

online!

Bitte beachten Sie:

aufgrund von Systemarbeiten steht Ihnen dieser Online-Service am

Sonntag, 5. Dezember 2021

von 16 bis ca. 23 Uhr 

nur sehr eingeschränkt zur Verfügung.

 

Systemarbeiten am 5. Dezember 2021

Schilder vorab kaufen

Mit der Reservierungs-Bestätigung können Sie die neuen Nummernschilder vorab kaufen und diese für die Fahrt zur Kfz-Zulassungsstelle nutzen. Die Schilder bekommen Sie bei den ortsansässigen Schilderprägebetrieben.

Mit den neuen Nummernschildern dürfen Sie nur innerhalb des Zulassungsbezirks Köln (K) oder aus den Zulassungsbezirken Erftkreis (BM), Rhein-Sieg-Kreis (SU), Rheinisch Bergischer Kreis (GL), Leverkusen (LEV) und Kreis Neuss (NE) fahren. Für Fahrten zur Durchführung der Haupt- und Abgasuntersuchung oder einer Sicherheitsprüfung können Sie die neuen Schilder ebenfalls nutzen.

Die Fahrten müssen von Ihrer Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung erfasst und Ihnen eine elektronische Versicherungsbestätigungs-Nummer (eVB-Nummer) zugeteilt worden sein. Diese eVB-Nummer müssen Sie anlässlich ordnungsbehördlicher Kontrollen angeben können, damit die Ordnungskräfte in der Lage sind, die Zulässigkeit der Fahrt mit den noch nicht gesiegelten Kennzeichen festzustellen.

Für andere Fahrten dürfen Sie diese Kennzeichen nicht benutzen!    

 

 

Spezielle und verbotene Kennzeichen

Für Ihr Kennzeichen können Sie Buchstaben und Zahlen jeder beliebigen Kombination zusammenstellen, die momentan noch frei ist. Das sind mehr als vier Millionen Möglichkeiten. Ausgenommen sind lediglich Ausfuhrkennzeichen, rote Kennzeichen und Kurzzeitkennzeichen. 

Kennzeichenkombinationen bestehen aus mindestens 2 und maximal 6 Zeichen, wobei das "K" nicht mitgerechnet wird. Für Ihr Motorrad gibt es spezielle Motorradkennzeichen, mit mindestens 2 und maximal 5 Zeichen, wobei auch hier das "K" nicht mitgerechnet wird.

Kombinationen mit 4 Zeichen, zum Beispiel K-A 120 oder K-AB 11, können nicht über das Internet reserviert werden. Falls Sie eine solche Kombination wünschen, wenden Sie sich bitte an die Zulassungsstelle. Kombinationen mit weniger als 4 Zeichen, zum Beispiel K-A 12 oder K-AB 1, werden nicht vorab reserviert sondern am Tag der Vorsprache zur Anmeldung des Fahrzeuges in der Zulassungsstelle zugeteilt. 

Ausgenommen von einer Zuteilung sind die unzulässigen Buchstaben-Kombinationen HJ, KZ, NS, SA, SS und ZZ und der Einzelbuchstabe Z.  

Die Kennzeichen K-TX 1 bis K-TX 9999 werden nur für Taxen ausgegeben, die Kennzeichen K-LN 1 bis K-LN 9999 sind für Fahrzeuge der Stadtverwaltung Köln vorgesehen.

Telefonisch oder schriftlich reservieren

Telefonische oder schriftliche Reservierung
Eine Reservierung des Wunschkennzeichens telefonisch oder schriftlich, zum Beispiel per Mail, ist nicht möglich.

Vorsprache

Das Wunschkennzeichen können Sie ausschließlich online reservieren. Auch eine Vorsprache ausschließlich zur Reservierung eines Wunschkennzeichens ist nicht möglich.

Gebühren

Die Zuteilung eines Wunschkennzeichens kostet 10,20 Euro.

Wenn Sie das Kennzeichen vorab online oder telefonisch reservieren, kommen 2,60 Euro dazu, insgesamt sind das also 12,80 Euro.

Sie können diese Gebühr zusammen mit den anderen Gebühren für die Zulassung bei uns vor Ort in der Zulassungsstelle oder im Kundenzentrum Innenstadt bezahlen.

Bei einer erneuten Zuteilung dieses Kennzeichens für ein anderes Fahrzeug derselben Halterin oder desselben Halters werden wiederum die Gebühren für ein Wunschkennzeichen fällig.

Wenn es sich jedoch um die erneute Zuteilung des Kennzeichens für dasselbe Fahrzeug auf dieselbe Halterin oder denselben Halter handelt, müssen Sie keine Gebühren für das Wunschkennzeichen bezahlen.

wird_geladen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

nein

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Falls Ihnen der Artikel nicht weiter geholfen hat, erklären Sie bitte kurz, warum der Artikel nicht hilfreich für Sie war. Das würde uns helfen, unsere Qualitätsstandards zu verbessern. Bitte beachten Sie! Alle Eingabefelder sind Pflichtfelder (mit * gekennzeichnet) und müssen von Ihnen ausgefüllt werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Kontakt

Kontakt und Erreichbarkeit

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linie 7 (Haltestelle Poll Salmstraße)
Bus-Linie 159 (Haltestelle Taubenholzweg)
S-Bahn-Linien S 12, S 13, S 19 und Regionalbahn RB 25 (Haltestelle Köln-Trimbornstraße)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen