adressen_anschrift
Kalk Karree (Eingang Dillenburger Straße 25)
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln
Postfach 10 35 64
50475 Köln
Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen

Die Dienststellen der Stadt Köln nehmen seit Montag, 20. April 2020, den Publikumsbetrieb nach und nach wieder auf. Bitte beachten Sie, dass in der Regel vor dem Besuch weiterhin Termine für eine persönliche Vorsprache vereinbart werden müssen.

Termine können telefonisch oder in einigen Bereichen online vereinbart werden.

Informationen zu Regelungen für einzelne Dienststellen finden Sie auf folgender Seite:

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Stadtverwaltung
adressen_kontakt
Telefon
115 oder 0221 / 221-0
Telefax
0221 / 221-32223
Kontakt
Online Fundbüro
Online Fundbüro
Fundbüro
Internet:

 

Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln für den Zugang

Es dürfen sich nur zwei Kundinnen beziehungsweise Kunden gleichzeitig im Wartebereich aufhalten. Ein Sicherheitsdienst reguliert den Zugang und die Einhaltung der Schutzmaßnahmen. Im Gebäude muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, wie zum Beispiel eine Gesichtsmaske, Schal oder Tuch.
 
Für anfallende Gebühren werden Rechnungen ausgestellt, um unnötige Wege innerhalb des gesamten Dienstgebäudes zu vermeiden. Gerne verschicken wir auch weiterhin Ihre Fundsachen per Post. Wenn dieses von Ihnen gewünscht ist, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.
 

Fragen an das Fundbüro nimmt das Bürgertelefon unter den Telefonnummern 0221 / 221-0 oder 115 montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr entgegen. Die Anfragen werden an das Fundbüro weitergeleitet und von dort beantwortet.

Fundbüro Versteigerungsraum
Kontakt
Telefon
115 oder 0221 / 221-0
Telefax
0221 / 221-32223
Kontakt
Fundbüro Versteigerungsraum
Internet:
Öffnungszeiten

Montag: 8 bis 12 Uhr
Dienstag: 8 bis 12, 13 bis 16 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 8 bis 12 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr

Infos zum Gebäude

Für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer ist der Eingangsbereich über zwei Haupteingänge voll zugänglich. Im Erdgeschoss und auf jeder Etage befinden sich Behindertentoiletten. Die Aufzüge haben taktile Bedienelemente, die im Sitzen bedient werden können, sowie akustische Etagenansagen. Neben dem Haus am Ottmar-Pohl-Platz befinden sich Behindertenparkplätze, Anfahrt über Dillenburger Straße. Vor dem Haus Dillenburger Straße 25 sind Taxi-Halteplätze und Parkplätze eingerichtet. Parken können Sie im dortigen Parkhaus.

Anfahrt mit Bus, Bahn oder Fahrrad

  • Stadtbahn-Linien 1 und 9
  • Bus-Linie 159
  • Haltestelle Kalk Post (nicht rollstuhlgerecht)
  • Haltestelle Kalk Kapelle (rollstuhlgerecht) und Linie 193
  • Haltestelle Kalk-Karree (rollstuhlgerecht)
  • S-Bahn S 12, S 13, RB 25
  • Haltestelle Trimbornstraße (nicht rollstuhlgerecht)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen

Organisation

Suchen Sie Ihre verlorenen Gegenstände online

Sie können sich über eine Auswahl von Fundsachen, die sich bei uns befinden, auch online informieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine der aufgelisteten Fundsachen Ihr Eigentum ist, nehmen Sie über ein Formular mit Ihrer Beschreibung des verlorenen Gegenstandes Kontakt mit uns auf, wir melden uns dann. Eine Rückmeldung durch uns erfolgt allerdings nur, wenn sich eine Fundsache im Fundbüro befindet, die Ihrer Beschreibung entspricht. Bitte bedenken Sie, dass die Fundgegenstände oft erst nach einem Zeitraum von ein bis zwei Wochen nach dem Verlust bei uns eintreffen.

Zur Online-Suche nach Fundgegenständen

Informationen zu verlorenen oder gestohlenen Gegenständen

Was tun bei Verlust