Wenn Sie Ihre Reisegewerbetätigkeit erweitern oder ändern möchten, müssen Sie dies in Ihrer Reisegewerbekarte vermerken lassen.

Benötigte Dokumente

  • Antragsformular

    Das Formular finden Sie unter Downloads und Infos.

  • Personalausweis oder Pass des Heimatlandes

  • Reisegewerbekarte

Vorsprache

Eine persönliche Vorsprache ist wünschenswert, jedoch nicht erforderlich. Für eine persönliche Vorsprache müssen Sie vorher einen Termin mit der Gewerbeabteilung vereinbaren, weitere Informationen finden Sie unter Kontakt und Erreichbarkeit.

Gebühren

  • Antrag auf Änderung der zugelassenen Reisegewerbekarte: 61€
  • Ausstellung einer Zweitschrift: 15€
  • Erteilung einer Erlaubnis zum Feilbieten von Waren gelegentlich von Messen: 61€
  • Zulassung von Ausnahmen von dem Erfordernis der Reisegewerbekarte für besondere Verkaufsveranstaltungen: 61€
  • Erteilung einer Gewerbelegitimationskarte: 61€
  • Zulassung von Ausnahmen von dem Verbot der Ausübung de Reisegewerbes an Sonn- und Feiertagen: 100€
  • Zulassen von Ausnahmen von dem Verbot des Feilbietens geistiger Getränke aus besonderem Anlass: 100€
  • Antrag auf Zulassung von den Ausnahmen im Einzelfall von den Verboten des § 56 Abs.1 GewO: 61€
  • Erteilung nachträglicher Auflagen oder Ergänzungen bestehender Auflagen zur Erteilung einer Reisegewerbekarte: 100€
  • Rücknahme oder Widerruf der Reisegewerbekarte: Bei einer natürlichen Person 427€. Bei einer juristischen Person 488€.

Rechtliche Voraussetzungen

§ 55, § 60c Abs. 2, § 55a Abs. 1 Nr. 1, § 55a Abs. 2, § 55b Abs. 2, § 55e Abs. 2, §56 Abs. 1 Nr. 3b, § 56 Abs. 2 S. 3, § 55 Abs. 3 der Gewerbeordnung

§§ 48, 49 Verwaltungsvefahrensgesetz 

Kontakt und Erreichbarkeit

Anschrift
Gewerbeabteilung
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
Zeichenerklärung
Telefax
siehe Service-Fax
Kontakt
Öffnungszeiten

Vorsprache nur mit vorheriger Terminvereinbarung mit Bestätigung!

Erlaubnispflichtiges Gewerbe:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8 bis 12 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Mittwoch: geschlossen

nicht erlaubnispflichtiges Gewerbe:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8 bis 12 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Anfahrt

Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestellen Bahnhof Deutz/Messe und Deutz-Fachhochschule)
Stadtbahn-Linien 3 und 4 (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe LANXESS arena)
Bus-Linien 150, 153 und 156 (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe LANXESS arena)
Bus-Linie 153 (Haltestelle Deutz-Fachhochschule)
S-Bahn-Linien S 6, S 11, S 12, S 13 sowie Deutsche Bahn (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe)

Fahrplanschnellsuche

Fahrplansuche auf KVB.koeln

Downloads und Infos