Beschreibung

Die Flurkarte NRW ist ein Standardkartenprodukt aus dem amtlichen Liegenschaftsinformationssystem (ALKIS) und kann in den Maßstäben 1:500, 1:1000 und 1:2000 ausgegeben werden.

Sie ist eine amtliche Karte, die Flurstücke mit Grenzen, Gebäuden und Nutzungen maßstäblich darstellt. Die Flurkarte wird auch Liegenschaftskarte, Katasterkarte oder Lageplan genannt. 

Die Flurkarte kann vielfältig genutzt werden. Meistens als Bestandteil der Antragsunterlagen in Beleihungs- und Baugenehmigungsverfahren. Bitte informieren Sie sich bei der zuständigen Stelle über Umfang und Anzahl der benötigten Ausfertigungen. Hier eine beispielhafte Zusammenstellung: 

  • Baugenehmigungsverfahren (Bauvoranfrage, Bauantrag, Nutzungsänderung) 3-fach
  • Außengastronomie auf öffentlichem Straßenland (Konzession) 2-fach
  • Abgeschlossenheitsbescheinigung 1-fach
  • Beleihungsverfahren (Kredit, Finanzierung) 1-fach

 

 

Im Onlinedienst "Flurkarte Online" können Sie Flurkarten im DIN-A4-Format in den Maßstäben 1:500 oder 1:1000 eigenständig erstellen, online bezahlen und als PDF herunterladen. 

Flurkarte Online

Beratung

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Produkte interessieren und beraten Sie gerne telefonisch und auch persönlich über das gewünschte Produkt. Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme finden sie im rechten Fenster unter Kontakt.

Urheber- und Nutzungsrechte

Daten des amtlichen Liegenschaftskatasters sind urheberrechtlich geschützt. Detaillierte Informationen zu Vervielfältigung und Veröffentlichung entnehmen Sie bitte dem Urheber- und Nutzungsrecht. 

Urheber- und Nutzungsrecht

Gebühren und Bezahlung

Rechtsgrundlage für die Gebührenfestsetzung ist die Kostenordnung für das amtliche Vermessungswesen und die amtliche Grundstückswertermittlung in Nordrhein-Westfalen (VermWertKostO NRW) in der jeweils geltenden Fassung.

Gemäß Tarifstelle 3.2.1 des VermWertKostT wird für jede Standardausgabe aus dem amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS) bis einschließlich DIN A3 eine Gebühr von 30,00 € erhoben, bei größeren Formaten wird eine Gebühr von 60,00 € erhoben. Für jede weitere Mehrausfertigung, unabhängig vom Format, wird eine Gebühr von 10 Euro erhoben.

Bei persönlicher Vorsprache können die Kosten von Ihnen vor Ort in bar oder mittels EC-Karte beglichen werden. Sofern Sie Ihre Anfrage per Post, Fax. oder E-Mail bestellen, wird Ihnen zur Begleichung der Kosten ein Kostenbescheid zwecks Überweisung zugeschickt.

VermWertKostO NRW VermWertKostT NRW

Bestellung und Versand

Die Beantragung/Bestellung kann auch persönlich vor Ort oder schriftlich per E-Mail, mit dem sicheren Online-Formular, per Fax oder auf dem Postwege erfolgen. Diese Möglichkeiten finden Sie rechts im Fenster unter Kontakt. Eine telefonische Beantragung/Bestellung ist nicht möglich.

In den meisten Fällen erhalten Sie Ihre Produkte per E-Mail. Der Datenaustausch größerer Daten erfolgt über eine sichere Cloud.

Gerne senden wir Ihnen das gewünschte Produkt auch auf dem Postweg zu. Beachten Sie aber, dass ggfls. zusätzliche Verpackungs- und Portokosten entstehen können. Schauen Sie sich auch die allgemeinen Lieferbedingungen an. Gerne können Sie diese vorab auch telefonisch erfragen.

Allgemeine Lieferbedingungen

Kontakt

Kontakt und Erreichbarkeit

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 9 (Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe LANXESS arena)
Bus-Linien 150, 153, 156 (Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe LANXESS arena)
S-Bahn Linien S6, S11, S12, S13 sowie Deutsche Bahn (Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe LANXESS arena)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen