Hinweis
adressen_anschrift
Kommunale Koordinierungsstelle
Im Mediapark 6d
50670 Köln

Postfach
10 35 64
50475 Köln

Leitung
Bärbel Wensing

Öffnungszeiten

Gerne nach Vereinbarung

Servicenummern

Kontakt
Schüler Online, Schülerbetriebspraktikum
0221 / 221 28634
Berufs- und Studienorientierung
0221 / 221 30562
Kooperation Schule-Wirtschaft, Berufsfelderkundung
0221 / 221 30567
Trägergestützte Standardelemente
0221 / 221 29281
Übergangssystem, Kooperation Berufskollegs
0221 / 221 23664

Aufgaben

Wir koordinieren die Umsetzung der Landesinitiative Kein Abschluss ohne Anschluss Übergang Schule-Beruf NRW (KAoA) in Köln. Der Übergang von der Schule in den Beruf wird systematisiert.

Ziele sind:

  • Gut überlegte und realistische Entscheidungen der Jugendlichen zu ermöglichen.
  • Angebote im Übergang Schule-Beruf zu verbessern.
  • Die Attraktivität der dualen Ausbildung zu steigern.


Wir sind Ansprechpartnerin für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte:

  • Wir begleiten die Kölner Schulen der Sekundarstufe I und II bei der Berufs- und Studienorientierung für Schüler*innen ab der 8. Klasse.
  • Wir stellen Eltern Informationen für die Unterstützung ihrer Kinder im Berufsorientierungsprozess zur Verfügung.
  • Wir betreuen das Portal Schüler Online für die Bewerbung um einen Schulplatz in der Sekundarstufe II.
  • Wir fördern den Austausch und die Kooperation der Schulen in Arbeitskreisen und Fachveranstaltungen.  


Wir sind Ansprechpartnerin für alle Akteur*innen im Bereich Übergang Schule-Beruf in Köln:

  • Wir geben Impulse, koordinieren Abstimmungsprozesse vor Ort und holen die relevanten Akteur*innen an einen Tisch. Die originären Zuständigkeiten der Partner*innen bleiben dabei erhalten.
  • Wir sorgen für Transparenz über die Angebote und Maßnahmen.
  • Wir unterstützen die Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung.


Wir fördern die Attraktivität der dualen Ausbildung:

  • Wir informieren über das duale Ausbildungssystem.
  • Wir fördern den Kontakt zwischen Schulen und der Wirtschaft.

Infos zum Gebäude

  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende eingeschränkt zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
Zeichenerklärung

In der benachbarten Tiefgarage befinden sich markierte Behindertenparkplätze und ein Aufzug.

Anfahrt

Marker Stadtkarte

Fahrplanschnellsuche

Fahrplansuche auf KVB.koeln

Zusätzliche Informationen