Mit diesem Formular können Sie über einen gesicherten Kommunikationsweg in Kontakt mit uns treten. Alle Daten, die Sie hier eintragen, werden verschlüsselt an uns übertragen. 

Bei Fragen zu Ihrem Anliegen oder sonstigen Anmerkungen nutzen Sie bitte das Feld "Ihre Nachricht".

Wenn Sie Anfragen nicht für sich sondern für eine andere Person stellen, benötigen wir eine Vollmacht. Sie können diese als Anhang über das Feld "Anhang 1" hochladen und versenden. 

Bitte beachten Sie:

Wir können Ihre Anfrage nur beantworten, wenn Sie entweder Ihre vollständige Adresse, eine Telefon- oder Handynummer oder Ihre E-Mail-Adresse angeben. 

Ihr Anliegen
Erklärung zu den Anliegen
Erklärung zu den Anliegen

Abholung Aufenthaltstitel – Sie haben einen Brief der Bundesdruckerei erhalten und möchten Ihren Aufenthaltstitel abholen.

Einbürgerung – Sie möchten einen Antrag auf Einbürgerung stellen und fragen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Antrag auf Blaue Karte (blue card) – Sie erfüllen die Voraussetzungen für eine Blaue Karte (blue card) und möchten diese beantragen.

Arbeitserlaubnis – Sie möchten in Köln arbeiten oder haben eine neue Arbeitsstelle gefunden und benötigen dazu einen Aufenthaltstitel.

Asyl – Aufenthaltsgestattung – Ihre aktuelle Aufenthaltsgestattung läuft in den nächsten zwei Wochen aus und Sie haben noch keinen Termin zur Verlängerung erhalten.

Dokument verloren – Sie haben Ihr Dokument (Duldung, Gestattung, elektronischer Aufenthaltstitel) verloren.

Duldung Verlängerung – Ihre aktuelle Duldung läuft in den nächsten zwei Wochen aus und Sie haben noch keinen Termin zur Verlängerung erhalten.

Einladung eines Gastes /Verpflichtungserklärung – Sie möchten jemanden nach Deutschland einladen und bestätigen, dass Sie finanziell für die Person aufkommen

Einreise Visum/Visafrei – Erstantrag Aufenthalt - Sie sind aus einem bestimmten Grund (Familienzusammenführung, Studium/Sprachkurs, Arbeit) mit einem (zweckgebundenen) Visum eingereist oder durften visafrei einreisen und möchten jetzt einen Antrag auf Aufenthaltserlaubnis stellen.

Erstantrag Niederlassungserlaubnis (unbefristeter Aufenthalt) – Sie möchten einen Antrag auf unbefristeten Aufenthalt (Niederlassungserlaubnis) stellen und fragen, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Frage für eine andere Person (zum Beispiel: Familienmitglied) – Ihr Anliegen betrifft ein Familienmitglied oder Sie haben mehrere Anliegen? Nutzen Sie bitte das Textfeld und teilen uns Namen und Geburtsdaten aller betroffenen Personen sowie Ihre Fragen mit.

Geburt Kind - Erstantrag Aufenthalt – Ihr Kind ist in Köln geboren und Sie möchten einen Antrag auf Aufenthaltserlaubnis stellen.

Reiseausweis für Flüchtlinge (blauer Ausweis) – Ihr aktueller Reiseausweis für Flüchtlinge (blauer Pass) läuft in den nächsten drei Monaten ab und Sie möchten diesen verlängern.

Reiseausweis für Ausländer – Ihr aktueller Reiseausweis für Ausländer läuft in den nächsten drei Monaten ab und Sie möchten diesen verlängern.

Sonstiges – Ihr Anliegen ist nicht dabei? Dann wählen Sie Sonstiges und sagen uns, was Ihr Anliegen ist.

UKRAINE – Drei-Monate-Aufenthalt – Sie sind vor dem 4. Juni 2022 nach Deutschland eingereist und warten seitdem – länger als drei Monate – auf einen Termin beim Ausländeramt

Verlängerung Aufenthalt (befristet) – Ihr aktueller Aufenthaltstitel läuft in den nächsten drei Monaten ab und Sie möchten diesen verlängern.

Verlängerung Aufenthalt (unbefristet, Niederlassungserlaubnis) – neuer Pass – Sie haben einen neuen Nationalpass und möchten Ihre Niederlassungserlaubnis in den neuen Pass übertragen.

Zuzug Köln – Sie sind neu nach Köln umgezogen und haben bereits Ihren Wohnsitz in einem der Kundenzentren angemeldet.

Ihr Anliegen Persönliche Daten
Persönliche Daten Zur Datenschutzerklärung

Einwilligung in die Verarbeitung meiner Daten*

Eine Bearbeitung Ihres Anliegens ist ohne eine entsprechende Einwilligung nicht möglich.

Erklärung zu den Anliegen
Vorschau & Absenden
Persönliche Daten Hilfe
Hilfe

Hilfe beim Ausfüllen

Unser Online-Formular ist in mehrere Schritte unterteilt. Bewegen Sie sich über die einzelnen Reiter oben oder mithilfe der Buttons unten links und rechts von Schritt zu Schritt. Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder müssen Sie ausfüllen. Hierbei handelt es sich um sogenannte Pflichtfelder. Wenn Sie für die Bearbeitung benötigte Felder nicht oder fehlerhaft ausfüllen, erhalten Sie einen Warnhinweis und das Formular kann nicht verschickt werden. Zur Korrektur klicken Sie bitte auf den Warnhinweis oder den entsprechenden Reiter. Verwenden Sie bitte nicht die Zurück-Schaltfläche des Browsers.

Daten werden verschlüsselt

Selbstverständlich gehen wir mit Ihren Daten vertraulich um. Daher werden Ihre Daten verschlüsselt (SSL-Verfahren), bevor sie an unseren Server übermittelt werden.

Spam

Es ist leider schon häufiger vorgekommen, dass E-Mails der Stadt Köln von E-Mail-Filtern für Spam gehalten und im schlimmsten Fall gelöscht wurden. Achten Sie daher bitte darauf, dass Ihr Schutzprogramm unsere E-Mails an Sie nicht als Spam deutet und überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, wenn Sie E-Mails von uns erwarten. Wenn Sie zum Abrufen Ihrer E-Mails ein Programm wie Outlook nutzen, empfehlen wir, Ihre E-Mails auch auf der Internetseite Ihres E-Mail-Dienstes zu kontrollieren.