Berufskolleg

adressen_anschrift

Eitorfer Straße 18-20
50679 Köln
adressen_kontakt
Telefon
0221 / 221-91145 oder -91146
Telefax
0221 / 221-91110
Hans-Böckler-Berufskolleg
Internet:

Angebot

Berufsfeld Metalltechnik
Berufsschule Maschinentechnik: Industriemechanikerin oder Industriemechaniker, Zerspanungsmechanikerin oder Zerspanungsmechaniker, Werkzeugmechanikerin oder Werkzeugmacher, Mechatronikerin oder Mechatroniker, Technische Zeichnerin oder Technischer Zeichner, Feinwerkmechanikerin oder Feinwerkmechaniker, Technische Produktdesignerin oder Technischer Produktdesigner, Maschinen- und Anlagenführerin oder Maschinen- und Anlagenführer, Fertigungsmechanikerin oder Fertigungsmechaniker, Produktionstechnologin oder Produktionstechnologe, Fachkraft für Metalltechnik, Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Servicekraft für Schutz und Sicherheit
Berufliches Englisch für Berufsschülerinnen und Berufsschüler

  • Klasse für Schülerinnen und Schüler ohne Berufsausbildungsverhältnis (KSoB-Vollzeit)
    Betriebspraktikum im Berufsfeld Metalltechnik, Elektrotechnik und Holztechnik von der Schule begleitet (Vollzeit); SAT (Schule als Träger) 
    Ziel: Berufsvorbereitung und Ausbildungsplatzsuche, der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 ist möglich
  • KBS (Kooperation Betrieb - Schule) im Berufsfeld Metalltechnik
    Ziel: Berufsvorbereitung, der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 ist möglich
  • Berufsorientierungsjahr (Elektro-, Holz- und Metalltechnik)
    Ziel: Berufsvorbereitung; der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 ist möglich
  • 1-jährige Berufsfachschule im Berufsfeld Elektro-oder Metalltechnik
    für Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss
    Ziel: berufliche Grundbildung und Fachoberschulreife mit Qualifikation
  • 2-jährige Höhere Berufsfachschule für Metalltechnik
    Ziel: berufliche Kenntnisse und schulischer Teil der Fachhochschulreife
  • 3-jährige Höhere Berufsfachschule für Metalltechnik
    Ziel: Maschinebautechnische Assistentin oder Maschinebautechnischer Assistent und Fachhochschulreife
  • Fachoberschule für Technik (Metalltechnik)
    Klasse 12 B
    (Vollzeit- und Teizeitform)
    Ziel: Fachhochschulreife
    (Voraussetzung Vollzeitform: Abgeschlossene Berufsausbildung und Fachoberschulreife)
    (Voraussetzung Teilzeitform: Abgeschlossene Berufsausbildung oder bestehendes Ausbildungsverhältnis ab dem 2. Ausbildungsjahr und Fachoberschulreife) 
    Klasse 13 (Vollzeitform)
    Ziel: Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
    (Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung und Fachhochschulreife)
  • Fachschule für Technik (Tages- und Abendform) - Maschinenbautechnik
    Abschluss: Staatlich geprüfte Technikerin oder Staatlich geprüfter Techniker, Fachhochschulreife als Option
  • Betriebswissenschaftlicher Aufbaubildungsgang (Abendform)
    Existenzgründung für Technikerinnen oder Techniker und Meisterinnen oder Meister

Anfahrt mit Bus, Bahn oder Fahrrad

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen