Verkaufsoffene Sonntage im Advent

Die verkaufsoffenen Sonntage wurden Anfang Februar 2020 im Rahmen der Jahresplanung vom Kölner Rat beschlossen. Sie waren verknüpft mit verschiedenen Anlässen, Stadtteilfesten oder ähnlichem. Dadurch, dass immer mehr Veranstaltungen in Folge der Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie abgesagt wurden, entfielen diese Anlässe und somit die Grundlage für den jeweiligen verkaufsoffenen Sonntag.

Aufgrund einer Dringlichkeitsentscheidung der Oberbürgermeisterin und eines Ratsmitglieds, genehmigt durch den Rat am 3. Dezember 2020, wird der 13. Dezember als verkaufsoffener Sonntag nicht stattfinden. Veröffentlichung erfolgte im Amtsblatt Nr. 98 vom 9. Dezember 2020.

 

StadtteilDatumZeitGrund
    

Geltungsbereiche

Die Sonderöffnungszeiten gelten innerhalb folgender Grenzlinien:

Kernbereich Innenstadt
Am Domhof - Am Frankenturm - Am Bollwerk - Mauthgasse - Buttermarkt - Rampe der Deutzer Brücke - Pipinstraße - Cäcilienstraße - Neumarkt - Hahnenstraße - Pilgrimstraße - Habsburgerring nördlich beginnend Pilgrimstraße - Hohenzollernring bis Friesenstraße - Friesenstraße - Zeughausstraße - Komödienstraße - Trankgasse - darüber hinaus Habsburgerring südlich Pilgrimstraße bis Ecke Jahnstraße und Hohenzollernring ab Friesenstraße - Kaiser-Wilhelm-Ring bis Christophstraße; außerdem die Bereiche Friesenplatz inklusive 100 Meter links und rechts der Platzfläche; der Bereich Maybachstraße ab Bremer Straße bis Bahntrasse 100 Meter links und rechts der Fahrbahn

Neustadt/Süd
Martin-Luther-Platz – Rolandstr. – Bonner Str. – Bonner Wall – Alteburger Wall – Mainzer Str. – Ubierring östlich bis Hausnummer 44/45 – Ubierring westlich einschließlich der Alteburger Straße nördlich bis Severinswall – Ubierring westlich weiter bis Karolingerring von Chlodwigplatz bis 200 Meter linke und rechte Straßenseite

Deutz
Deutzer Freiheit (einschließlich des Bereichs 100 Meter links und rechts der Fahrbahn) beginnend Siegburger Straße, endend Gotenring

Rodenkirchen
Kirchstraße bis Karlstraße - Hauptstraße ab Kirchstraße bis Rathausplatz - einschließlich Rheingalerie, Sommershof inklusive Barbarastraße, Rathausplatz; Maternusstraße ab Hauptstraße bis einschließlich Wilhelmstraße inklusive Maternusplatz sowie Zuwegung zur Hauptstraße; Wilhelmstraße ab Maternusstraße bis östlich Hausnummer 53 und westlich Hausnummer 62

Sülz/Klettenberg
Berrenrather Straße, von Nikolauskirche bis Gerolsteiner Straße und Sülzburgstraße von Luxemburger Straße bis Berrenrather Straße

Lindenthal
Für die Öffnung am 17. Mai 2020: Dürener Straße zwischen Lindenthalgürtel und Claassen-Kappelmann-Straße (einschließlich des Bereichs 75 Meter links und rechts der Fahrbahn)
Für die Öffnung am 30. August 2020: Dürener Straße zwischen Falkenburgstraße – Universitätsstraße (einschließlich des Bereichs 100 Meter links und rechts der Fahrbahn)
Für die Öffnung am 25. Oktober 2020: Dürener Straße zwischen Falkenburgstraße – Herbert-Lewin-Straße (einschließlich des Bereichs 75 Meter links und rechts der Fahrbahn)

Braunsfeld
Aachener Straße zwischen Raschdorffstraße und Fürst-Pückler-Straße stadteinwärts; und stadtauswärts zwischen Maarweg und Paulistraße sowie zwischen Peter-von- Fliesteden-Straße und Eupener Straße

Porz-Mitte
Karlstraße – Philipp-Reis-Straße – Friedrichstraße – Bahnhofstraße – Mühlenstraße – Ernst-Mühlendyck-Straße – Hauptstraße

Kalk
Kalker Hauptstraße (einschließlich des Bereichs 150 Meter links und rechts der Fahrbahn) beginnend Ecke Rolshover Straße endend Steprathstraße/Kapellenstraße

Rath/Heumar
Rösrather Straße beginnend Brück-Rather Steinweg bis Rather Mauspfad (einschließlich des Bereichs 100 Meter links und rechts der Fahrbahn)

Dellbrück
Dellbrücker Hauptstraße (einschließlich des Bereichs 100 Meter links und rechts der Fahrbahn) beginnend Bergisch-Gladbacher-Straße endend Hatzfeldstraße

Rechtsverordnungen

Amtsblatt 98, 9. Dezember 2020
PDF, 1787 kb
Amtsblatt 77, 14. Oktober 2020
PDF, 200 kb
Amtsblatt 8, 26. Februar 2020
PDF, 1357 kb