Sie gehören zum Kreis der freiberuflichen, professionell tätigen Musikerinnen, Musiker und Ensembles? Dann könnte eine Förderung im Rahmen des Musikförderkonzeptes für Sie in Frage kommen. Das Spektrum umfasst dabei alle Sparten und Stile: Alte und neue Musik, Jazz, improvisierte sowie elektronische Musik, Klangkunst und interdisziplinäre Projekte.

Für Popmusik wenden Sie sich bitte an:

Referat für Pop- und Filmkultur

Unsere Aufgaben

  • Wir beraten und helfen beim Initiieren und Koordinieren von Projekten.
  • Wir fördern Einzelkonzerte, Konzertreihen, Musikfestivals und innovative Musikprojekte in allen Musikstilen und Genres.
  • Jährlich werden zwei Stipendien an junge Komponistinnen und Komponisten, Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker vergeben: Bernd-Alois-Zimmermann-Stipendium für Neue Musik und das Horst und Gretl Will-Stipendium für Jazz/Improvisierte Musik.
Bernd-Alois-Zimmermann-Stipendium Horst und Gretl Will-Stipendium

Auswahl geförderter Musikprojekte

Forum Alte Musik - Sonntagnachmittagskonzerte im Deutschlandfunk

Das Forum Alte Musik präsentiert in jährlich acht Konzerten hochrangige Ensembles des europäischen Auslands und der Alten Musikszene Kölns.

Kölner Musiknacht

Jedes Jahr im September findet die Kölner Musiknacht mit mehr als 100 Konzerten an 25 über den Innenstadtbereich verteilten Orten statt.

ON - Neue Musik Köln

Unter dem Namen "On - Neue Musik Köln" haben sich über 30 Institutionen, Akteurinnen und Akteure der neuen Musik zusammengeschlossen. Sie wollen die Vermittlung des aktuellen Musikgeschehens vorantreiben und mehr Menschen für eine neue Musik zwischen den Polen zeitgenössisch komponierter Musik, elektronisch-experimentellen Klängen und Spielarten der improvisierten Musik begeistern.

reiheM - Konzertreihe für Gegenwartsmusik, Elektronik und neue Medien

Die Reihe bietet genreübergreifenden und technisch aufwändig zu realisierenden Musikformen im Spannungsfeld zwischen neuer Musik, Elektronik und digitalen Medien eine Plattform und reagiert auf aktuelle musikalische Entwicklungen.

Romanischer Sommer/Romanische Nacht

Das überregional ausstrahlende Festival Romanischer Sommer findet seit über zwanzig Jahren als eine besondere Form von Wandelkonzert in den romanischen Kirchen Kölns statt.

Weitere Informationen zur Auswahl geförderter Musikprojekte

Geförderte Spielstätten

Loft

Ein national wie international renommierter Konzertort für experimentelle Musik, improvisierte Musik und Jazz, der 1989 in der Etage einer ehemaligen Parfümfabrik in Ehrenfeld eröffnet wurde.

Stadtgarten 

Mit über 400 Veranstaltungen im Jahr deckt das Programm des Stadtgartens im Konzertsaal und im Studio 672 eine große kulturelle Bandbreite ab.

Weitere Informationen zu den geförderten Spielstätten

Zudem fördern wir den Betrieb des Internetportals "Musik in Köln", das neben Informationen über Musikerinnen und Musiker, Ensembles sowie Akteurinnen und Akteuren aus allen Musikbereichen einen vollständigen Überblick über die aktuellen Konzertveranstaltungen in Köln bietet.

Musik in Köln

Unterlagen zur Förderung

Musikförderkonzept:

Werfen Sie einen Blick in unser Förderkonzept (Stand: Juni 2008). Es gibt Aufschluss über Ziele und Förderschwerpunkte, Förderinstrumente und Vergabestrukturen. Außerdem enthält es eine Situationsanalyse.

Musikförderkonzept Köln
PDF, 84 kb

Förderung:

Das Merkblatt und den Antrag auf Förderung können Sie hier herunterladen:

Merkblatt Musik
PDF, 55 kb
Antrag Musik

Insbesondere bei Nutzung eines Apple Mac kann es in Einzelfällen leider zu Problemen beim Ausfüllen des Verwendungsnachweises in den bereitgestellten Formularen kommen. Ursache hierfür sind unter anderem die persönlichen Rechner-Einstellungen. Für diese Fälle können Sie alternativ eine Excel-Vorlage für den Verwendungsnachweis nutzen und dem Antrag als Anlage beifügen.

Excel-Vorlage Einzelaufstellung Verwendungsnachweis Musik
XLS, 24 kb

Kontakt

Sie interessieren sich für unsere Förderung? Dann wenden Sie sich an Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Kulturamtes:

Kulturamt