Aufnahmegebühr

Die einmalige Aufnahmegebühr zum Gruppen-, Kombi-, Einzel-, Grundstufenunterricht und Ballett beträgt 20 Euro.

Gruppenunterricht/Kombiunterricht

Kombiunterricht - was ist das?
Unterricht mit zwei Schülerinnen oder SchülernMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro
Kinder und Jugendliche, 30 Minuten pro Woche* 35 420
Kinder und Jugendliche, 45 Minuten pro Woche 52,50 630
Kinder und Jugendliche, 60 Minuten pro Woche 70 840
Erwachsene, 30 Minuten pro Woche* 52,50 630
Erwachsene, 45 Minuten pro Woche 78,75 945
Erwachsene, 60 Minuten pro Woche 105 1.260

(* Kombiunterricht erst ab 45 Minuten belegbar)

Unterricht zu 3 Schülerinnen oder SchülernMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro
Kinder und Jugendliche, 45 Minuten pro Woche 35 420
Kinder und Jugendliche, 60 Minuten pro Woche 50 600
Erwachsene, 45 Minuten pro Woche 52,50 630
Erwachsene, 60 Minuten pro Woche 70 840
Unterricht ab vier Schülerinnen oder SchülernMonatliche Kosten in Euro Jährliche Kosten in Euro
Kinder und Jugendliche,
45 Minuten pro Woche
 30 360
Kinder und Jugendliche,
60 Minuten pro Woche
 40 480 
Kinder und Jugendliche,
75 Minuten pro Woche
 50 600
Kinder und Jugendliche,
90 Minuten pro Woche
 60 720
Erwachsene, 45 Minuten pro Woche 39 468
Erwachsene, 60 Minuten pro Woche 52 624
Erwachsene, 75 Minuten pro Woche 65 780
 Erwachsene, 90 Minuten pro Woche 78 936

Einzelunterricht

Unterricht Monatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro
Kinder und Jugendliche,
30 Minuten pro Woche
 60 720
Kinder und Jugendliche,
45 Minuten pro Woche
 90 1.080
Kinder und Jugendliche,
60 Minuten pro Woche
 120 1.440
Erwachsene,
30 Minuten pro Woche
 80 960
Erwachsene,
45 Minuten pro Woche
 120 1.440
Erwachsene,
60 Minuten pro Woche
 160 1.920

 

Sammelkarte für Erwachsene

Sammelkarte

UnterrichtEinmalige Kosten in Euro
5-er Karte5 Unterrichtseinheiten zu je 30 Minuten innerhalb eines Unterrichtsabschnittes125
10-er Karte10 Unterrichtseinheiten zu je 30 Minuten innerhalb eines Unterrichtsabschnittes250

 

Grundstufenunterricht

Zum Grundstufenunterricht gehören Musikzwerge, Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung, Lied & Spiel und Klangwerkstatt.

 

UnterrichtMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro

bis neun Schülerinnen und Schüler 45 Minuten je Woche oder
ab zehn Schülerinnen und Schüler 60 Minuten je Woche

24288

Tanz- und Ballettunterricht

UnterrichtMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro
Tanzklassen, 60 Minuten pro Woche 36 432
Studienvorbereitende Ausbildung Tanz, 360 Minuten pro Woche 82 984

 

Ensemble- und Ergänzungsunterricht

Zum Ensembleunterricht gehören Orchester, Klassenmusizieren, Rhythmik, Bands, Chöre, Instrumentalensembles, Musiktheater.

Die Gebühr beträgt, sofern nicht die Pauschale Musikzweiggebühr entrichtet wird, je Fachbelegung:

Ensembleunterricht ab acht Schülerinnen und SchülernMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro 
 45 Minuten pro Woche 12 144
 60 Minuten pro Woche 16 192
 ab 90 Minuten pro Woche 24 288

Beim Klassenmusizieren der Bläserklassen wird auf die vorstehenden Gebühren ein Zuschlag von 50 Prozent erhoben.

Zum Ergänzungsunterricht gehört unter anderem Musiktheorie. Die Gebühr beträgt, sofern nicht die pauschale Musikzweiggebühr entrichtet wird, je Fachbelegung

Ergänzungsunterricht ab sechs Schülerinnen und SchülernMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro 
45 Minuten pro Woche 12 144
60 Minuten pro Woche 16 192
ab 90 Minuten pro Woche 24 288
Bei Teilnahme am Gruppen-, Kombi- oder Einzelunterricht und in der Studienvorbereitenden Ausbildung zahlen Kinder und Jugendliche, sofern sie nicht die pauschale Musikzweiggebühr zahlen, für den Ensemble- und Ergänzungsunterricht je Fachbelegung 5 60

Instrumentalpraktikum

Unterricht je MonatMonatliche Kosten in Euro
bis zu sechs Kindern, 45 Minuten pro Woche30

 

 

Unterricht als KompaktkursMonatliche Kosten in Euro
4 Unterrichtstage, jeweils 180 Minuten120
4 Unterrichtstage, jeweils 150 Minuten100

Musikzweig

in Zusammenarbeit mit dem Humboldt-Gymnasium oder Stadtgymnasium Porz

UnterrichtMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro
Teilnahmegebühr als Pauschale für das Unterrichtsangebot der Rheinischen Musikschule im Ensemblebereich des jeweiligen Musikzweiges. 12 144

 

Überlassungs- und Nutzungsgebühren

DauerMonatliche Kosten in EuroJährliche Kosten in Euro
im ersten Jahr 10 120
ab dem zweiten Jahr 12 144
ab dem vierten Jahr 15 180
Nutzungsgebühr für die Benutzung eines Instrumentes im Unterricht: Harfe, Schlagwerk, Klavier, Orgel, Cembalo, elektronische Tasteninstrumente und Kontrabass 5 60

Workshops

Die Gebühren werden analog zu den Gebühren des Gruppenunterrichtes erhoben.

Download

Gebührensatzung
PDF, 23 kb