Sie möchten im Bereich Filmkultur ein Projekt verwirklichen und benötigen hierfür eine Förderung?

In Partnerschaft mit der freien Filmkulturszene in Köln fördern wir freie Filmkulturinitiativen und -institutionen. Gleichzeitig geben wir Impulse für Filmkulturveranstaltungen in Köln sowie internationale Austauschprojekte und koordinieren diese.

 

 

Unsere Aufgaben

  • Wir vergeben Projektzuschüsse für professionelle und innovative Filmkulturveranstaltungen
  • Bei der Koordination und Durchführung von Projekten stehen wir mit Beratung und Hilfe zur Seite.
  • Sofern Sie technisches Equipment benötigen, können Sie dieses aus dem Technikpool anfordern:
Technikpool

Geförderte Einrichtungen, Filmkulturprojekte, -festivals und -reihen

Fest geförderte Einrichtung:

Der Filmhaus Köln e. V. hat am 26. Juni 2012 beim Amtsgericht Köln die Insolvenz des Kölner Filmhaus e. V. angemeldet. Das Amtsgericht hat eine Insolvenzverwaltung bestimmt und unter Beschlagnahme des Erbbaurechts am 2. Oktober 2012 die Zwangsverwaltung angeordnet. Der Rat der Stadt Köln hat beschlossen, nach dem Heimfall die Immobilie Maybachstraße 111 für den Betrieb eines Filmhauses öffentlich auszuschreiben.

Bis zum Neustart soll das Gebäude instandgesetzt werden. Daher erfolgt aktuell eine reduzierte Zwischennutzung durch unter anderem folgende Initiativen:

  • Filmhaus Köln gGmbH (Aus- und Weiterbildung)
  • Filmhauskino (Kinobetrieb)
  • Locke Filmgeräteverleih (Technikverleih für filmkulturelle Projekte)
Filmhaus Köln gGmbH Filmhauskino Locke Filmgeräteverleih

Auswahl geförderter Filmkulturprojekte, -festivals und -reihen:

Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln Unlimited - Kurzfilmfestival Köln cinepänz - Kölner Kinderfilmfest SoundTrack_Cologne Russische Filmwoche Jenseits von Europa - Filme aus Afrika LaDOC Lectures Exposed - Festival für erste Filme Kölner Kinonächte

Außerdem fördern wir das Forschungsprojekt "Köln im Film" des Köln im Film e.V., der in seinem virtuellen Archiv der Filmgeschichte Kölns nachspürt.  

Von historischen Stummfilmen über Fernsehdokumentationen bis hin zu experimentellen Arbeiten und Spielfilmen für das Kino.

Köln im Film

Unterstützte freie Initiativen und Institutionen

Unterlagen zur Förderung

Filmkulturförderkonzept:

Werfen Sie einen Blick in unser Förderkonzept (Stand: Oktober 2014). Es gibt Aufschluss über Ziele und Förderschwerpunkte, Förderinstrumente und Vergabestrukturen. Außerdem enthält es eine Situationsanalyse.

Filmkulturförderkonzept
PDF, 255 kb

Förderung:

Ein Merkblatt und der Antrag auf Förderung stehen für Sie bereit:

Merkblatt Filmkultur
PDF, 52 kb
Antrag Filmkultur

Insbesondere bei Nutzung eines Apple Mac kann es in Einzelfällen leider zu Problemen beim Ausfüllen des zum Download angebotenen Antrags kommen. Ursache dafür sind unter anderem die persönlichen Rechner-Einstellungen. Für diese Fälle können Sie alternativ eine Excel-Vorlage verwenden. Sie besteht aus folgenden Tabellenblättern:

  • Deckblatt
  • Antrag beziehungsweise Verwendungsnachweis
  • Einzelaufstellung für den Verwendungsnachweis
Excel-Vorlage Antrag und Verwendungsnachweis
DATEI, 77 kb

Kontakt

Sie interessieren sich für unsere Förderung und wollen sich über die Fördervoraussetzungen und Förderrichtlinien informieren? Dann nehmen Sie Kontakt mit den Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern des Kulturamtes auf:

Kulturamt