Baulasten Online (Negativatteste)

Sie benötigen eine Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis der Stadt Köln?

Falls es sich um ein Baulasten-Negativattest handelt, also keine Baulast eingetragen ist, können Sie Ihre gewünschte Baulastenauskunft hier minutenschnell automatisiert erstellen lassen. Wenn jedoch eine Baulast auf dem angegebenen Flurstück besteht, erscheint ein entsprechender Hinweis. Sie können sich dann an die zuständige Fachdienststelle wenden und erhalten von dort ein analog bearbeitetes gebührenpflichtiges Baulasten-Positivattest.

Stadt Köln
Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster
Plankammer

Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Telefon:

E-Mail an: 23-ortsbaurecht@stadt-koeln.de

Für die Auskunftserteilung aus dem Baulastenverzeichnis der Stadt Köln müssen Sie gemäß Landesbauordnung NRW ein berechtigtes Interesse darlegen.

Die Baulastenauskunft ist gemäß der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung des Landes NRW und der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Köln gebührenpflichtig. Für die schriftliche Auskunft darüber, dass kein Baulastenblatt besteht, wird eine Gebühr von 15 Euro pro Grundstück erhoben. Diese ist zum Abschluss der Bestellung per elektronischem Bezahlverfahren sofort zu begleichen.

Hinweise zum elektronischen Bezahlen

Das Negativattest wird danach automatisch generiert und Ihnen als PDF-Dokument als Download zum Abspeichern oder Ausdrucken zur Verfügung gestellt. Es ist auch ohne Unterschrift gültig und dem manuell erstellten Baulasten-Attest mit Unterschrift der Fachdienststelle in seiner rechtlichen Wirkung gleichgestellt.

Hinweise zur Bedienung

Bitte füllen Sie die Eingabemasken in der vorgegebenen Reihenfolge aus. Unter Flurstücksangabe können Sie pro Anmeldevorgang bis zu fünf Flurstücke einer Gemarkung/Flur auswählen, von denen Sie das Baulastenattest erhalten möchten. In der Vorschau können Sie anschließend Ihre Angaben überprüfen und gegebenenfalls korrigieren oder ergänzen.

Unterbrechen Sie den elektronischen Bezahlvorgang bitte nicht, indem Sie das Fenster Ihres Browsers schließen. Nach erfolgreicher Bezahlung erhalten Sie sofort das  gewünschte Baulasten-Negativattest als Download zum Ausdrucken oder Abspeichern.

Falls Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen zu dem Verfahren Baulasten Online haben oder trotz erfolgter Zahlung kein Negativattest erhalten haben, können Sie per E-Mail oder mit folgendem Formular Kontakt mit uns aufnehmen:

Kontakt über ein sicheres Formular
E-Mail: ortsbaurecht@stadt-koeln.de
Einverständniserklärung Datenschutzerklärung

Zustimmung zur Datenschutzerklärung*

Adresse
Adresse

Anrede*

Für eventuelle Rückfragen:

Einverständniserklärung Nachweis
Nachweis

Mein berechtigtes Interesse an der Baulastauskunft ergibt sich wie folgt:

Adresse Flurstückangabe
Flurstückangabe

Auf dem von Ihnen angefragten Grundstück ist eine Baulast eingetragen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Auskunftsersuchen an die zuständige Fachdienststelle:

Stadt Köln
Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster
234/3 – Plankammer
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

oder per E-Mail an:

23-ortsbaurecht@stadt-koeln.de

Technische Probleme! Ausformulieren!.

Das von Ihnen angefragte Grundstück liegt in einem Umlegungsverfahren gem. § 45 ff Baugesetzbuch (BauGB). Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Auskunftsersuchen an die zuständige Fachdienststelle:

Stadt Köln
Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster
234/3 – Plankammer
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

oder per E-Mail an:

23-ortsbaurecht@stadt-koeln.de

Nachweis
Vorschau
Flurstückangabe