Kindertageseinrichtung und Familienzentrum

adressen_anschrift

Montessoristraße 17
50767 Köln
Besuchsregeln

Bitte beachten Sie folgende Regelungen:

  1. Bitte informieren Sie sich, ob Sie vor dem Besuch einer Dienststelle einen Termin vereinbaren müssen.
  2. Für die Zutrittsregelungen zu unseren Kultureinrichtungen (Museen, Bühnen, Stadtbibliothek und Weitere) informieren Sie sich bitte auf den jeweiligen Internetseiten der Einrichtungen.
  3. Tragen Sie bei Ihrem Besuch eine medizinische Maske (Standard: FFP2 oder KN95/N95) und beachten Sie die Einhaltung der AHA-Regeln.
Detaillierte Informationen für Ihren Besuch finden Sie hier.
adressen_kontakt
Telefon
0221 / 5908218
Telefax
0221 / 5908218
Kontakt
Montessoristraße 17
Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag, 7:15 bis 16:30 Uhr
Freitag, 7:15 bis 15:15 Uhr
Sprechstundentermine nach Vereinbarung

Anfahrt mit Bus, Bahn oder Fahrrad

  • Bus-Linien 122, 126 und 127 (Haltestelle Pesch Schulstraße)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen

Informationen zur Einrichtung

Das Familienzentrum bietet über die Tageseinrichtung für Kinder hinaus vielfältige Angebote zur Förderung und Unterstützung von Kindern und Familien und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die Tageseinrichtung für Kinder mit Familienzentrum wendet sich an alle Familien aus Pesch, Esch, Auweiler und Umgebung.

In unserer Tageseinrichtung werden 120 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in sechs Gruppen pädagogisch betreut.

Es gibt folgende Gruppenformen:

  • Gruppenform I: 2 bis 6 Jahre
  • Gruppenform II: 1 bis 3 Jahre
  • Gruppenform III: 3 bis 6 Jahre

Regelmäßige Angebote

  • Eltern-Kind-Gruppe für Kinder ab Krabbelalter bis 3 Jahren
  • jeden Montag und Freitag von 9:30 bis 11:30 Uhr
  • Eltern-Kind-Turnen für Kinder bis 3 Jahren
    jeden Dienstag und Donnerstag um 9 Uhr
  • Babymassage
  • Elterncafé zum Thema "Erziehung"
  • Bewegung und Entspannung für Erwachsene (Yoga und Zumba)
  • Familienberatung
  • Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder"
  • Vater-Kind-Aktionen
  • Erste Hilfe bei Kindern
  • Ernährungsberatung
  • Näh- und Malkurse
  • Offendes Müttercafe nach Emmi Pickler für Kinder von 1 bis 3 Jahren, jeden Dienstag von 9:30 bis 12 Uhr
  • Kindertagespflege: Das Familienzentrum berät, bietet Informationsmaterial an und stellt erste Kontakte zur Kindertagespflege her.

Sofern keine konkreten Termine angegeben sind, entnehmen Sie diese den Aushängen in der Einrichtung.