Vierzehn Kandidatinnen und Kandidaten standen am 3. September 2000 zur Wahl.

Stimmen

Auf die ersten vier Kandidatinnen und Kandidaten entfielen dabei folgende Stimmen:

Kandidatin/KandidatParteiStimmenProzent
Schramma, FritzCDU137.04047,3
Brunn, AnkeSPD112.84438,9
Moritz, BarbaraGRÜNE26.3389,1
Sterck, RalphFDP5.8372,0

Wahlbeteiligung: 40,8 Prozent

Da damit keiner der Kandidatinnen und Kandidaten im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erreicht hatte, war -nach damaligem Wahlgesetz- eine Stichwahl zwischen den ersten beiden Kandidaten notwendig.

Stichwahl

Am 17. September 2000 fand zwischen Fritz Schramma und Anke Brunn eine Stichwahl statt. Bei dieser Stichwahl erhielt:

Kandidatin/KandidatParteiStimmenProzent
Schramma, FritzCDU144.26452,3
Brunn, AnkeSPD131.46047,7

 

Wahlbeteiligung: 39 Prozent

 

Damit war Fritz Schramma als neuer Oberbürgermeister der Stadt Köln gewählt. Seine Antrittsrede hielt er am 20. September 2000 vor dem Rat.

Antrittsrede vom 20. September 2000
PDF, 9 kb