Das Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Ehrenfeld ist eine circa sieben Hektar große Fläche am westlichen Rand von Ehrenfeld. Es liegt zwischen Vogelsanger Straße, DB-Bahntrasse und Maarweg. 

Das Areal lag lange Jahre größtenteils brach und war nur teilweise an Gewerbetreibende und Kulturschaffende vermietet. Die Fläche stellte eine der letzten großen Konversionsflächen für die städtebauliche Weiterentwicklung in Ehrenfeld dar.

Der Stadtentwicklungsausschuss hat am 6. Februar 2014 für das Areal die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen. 

Von März bis Mai 2014 haben wir in Zusammenarbeit mit der damaligen Eigentümerin aurelis Asset GmbH ein kooperatives Gutachterverfahren durchgeführt. 

Vier Planungsteams mit Fachleuten aus Landschaftsarchitektur und Stadtplanung waren aufgefordert, ein städtebauliches und freiraumplanerisches Konzept als Grundlage für die weitere Entwicklung und die Bauleitplanung des ehemaligen Güterbahnhofs Ehrenfeld zu erstellen.

Nähere Informationen zu den einzelnen Schritten des kooperativen Gutachterverfahrens erhalten Sie über die nebenstehenden Links.

Weiterentwicklung der Planung

© Lorenzen Architekten/Becht ApS und Trint+Kreuder/Lill+Sparla
Planungskonzept, Stand Oktober 2015

Das Planungskonzept für den ehemaligen Güterbahnhof in Ehrenfeld wurde seit dem Abschluss des kooperativen Gutachterverfahrens kontinuierlich weiterentwickelt.

Über die Ergebnisse des Kooperativen Gutachterverfahrens und die Überarbeitung des Planungskonzeptes hat der Stadtentwicklungsausschuss im Januar 2015 beschlossen.

In einer weiteren Öffentlichkeitsveranstaltung am 1. Oktober 2015 haben wir Sie über die Weiterentwicklung zur Planung informiert.

 

Beschlussvorlage 3705/2013 - Aufstellungsbeschluss
Beschlussvorlage 3204/2014 über die Ergebnisse des kooperativen Gutachterverfahrens
Niederschrift Bürgerinformation 1. Oktober 2015
PDF, 37 kb

Planungskonzept als Grundlage für das Bebauungsplanverfahren

Das Planungskonzept bildete die Grundlage für das sich anschließende Bebauungsplanverfahren. Den Bebauungsplan Nummer 63469.07 für den ehemaligen Güterbahnhof Ehrenfeld hat am 11. Juli 2017 der Rat als Satzung beschlossen.

Beschlussvorlage 1511/2017 - Satzungsbeschluss
Bebauungsplan online

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Bitte nehmen Sie telefonisch oder über unser digitales Formular Kontakt mit uns auf! 

Stadtplanungsamt
Stadthaus Deutz - Westgebäude
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Telefon: 0221 / 221-26205
Telefax: 0221 / 221-22450

Kontakt Stadtplanungsamt