Die für den 1. September 2015 geplante Veranstaltung findet später statt

Für Dienstag, 1. September 2015, war vorgesehen, dass die von der Stadt beauftragten Gutachterbüros ihre Empfehlungen für ein "Radverkehrskonzept Innenstadt" vorstellen. Diese dritte und abschließende öffentliche Veranstaltung sollte um 18 Uhr im Wallraf-Richartz-Museum/Fondation Corboud stattfinden. Leider muss die Präsentation auf einen anderen Termin im Herbst, voraussichtlich Ende Oktober 2015, verschoben werden. Bei den Vorbereitungen hat sich kurzfristig ein zusätzlicher Bearbeitungsbedarf in Bezug auf die Priorisierung von Maßnahmen, die Projektausarbeitung und die mögliche Umsetzung ergeben.

Wir bitten dies zu entschuldigen. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit