212.551 Kilogramm CO2 durch dienstliche Bahnfahrten vermieden

Die Verantwortung für künftige Generationen verpflichtet auch die Stadt Köln, für nachhaltige Klimaschutzpolitik einzutreten. Deshalb reisen seit April 2013 alle städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Dienstreisen innerhalb Deutschlands mit den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn mit 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energien und damit CO2-frei.  Ermöglicht wird dies durch das Deutsche Bahn-Geschäftskundenprogramm "bahn.business".

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit