Köln-Deutz: Kurzzeitige Verkehrseinschränkung in Deutz

Wegen einer Baumaßnahme kommt es am Montagmorgen, 30. Mai 2022, gegen 8.45 Uhr und am Nachmittag gegen 15 Uhr, zu kurzen Verkehrseinschränkungen für den Verkehr auf der Abfahrt der Deutzer Brücke mit Zielen in Fahrtrichtung Deutz und auf der Mindener Straße in Fahrtrichtung Siegburger Straße.

Die Ampelanlagen Siegburger Straße/Deutzer Brücke und Siegburger Straße/Arminiusstraße müssen aufgrund einer dringenden Baumaßnahme für etwa 30 Minuten abgeschaltet werden. In dieser Zeit wird das Abfahren von der Deutzer Brücke nur in Richtung Porz möglich sein. Der Verkehr auf der Mindener Straße wird in Fahrtrichtung Siegburger Straße auf eine Fahrspur eingeschränkt.

 

Köln-Rondorf: Instandsetzung der Fahrbahn auf der Brühler Landstraße

Die Stadt Köln lässt auf der Brühler Landstraße Höhe Hausnummer 100, zwischen "Am Neuenhof" und Kalscheurener Straße (Fahrtrichtung Raderthal) an einem Tag zwischen Montag, 30. Mai, und Freitag, 3. Juni 2022, zwischen 9 und 15 Uhr, Fahrbahnschäden beseitigen.

An der Baustelle wird die Fahrspur in Richtung Raderthal gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt und durch eine mobile Ampelanlage geregelt.

 

Köln-Bayenthal: Sperrungen im Kreuzungsbereich Koblenzer/Schönhauser Straße

Anfang der Woche ist die Ampelanlage im Kreuzungsbereich Koblenzer Straße/Schönhauser Straße ausgefallen. Bis zur Inbetriebnahme eines Ersatzsteuergerätes, das Mitte kommender Woche eingesetzt wird, wurden Teilabsperrungen eingerichtet. Die von der Sperrung betroffene Buslinie 106 wird umgeleitet und für die nicht anzufahrende Haltestelle wurde ein Ersatzstandort eingerichtet.  

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit