Aufgabe der Bauleitplanung ist es, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in der Gemeinde nach Maßgabe des Baugesetzbuches (BauGB) zu regeln. Es wird unterschieden zwischen dem vorbereitenden Bauleitplan, dem Flächennutzungsplan, und dem verbindlichen Bauleitplan, dem Bebauungsplan. Hier finden Sie nähere Erläuterungen über die Verfahrensabläufe und über die einzelnen Maßnahmen zur Öffentlichkeitsbeteiligung.

Was sind Bauleitpläne und wie werden Sie aufgestellt?
Was ist ein Bebauungsplan?

Terminübersicht

Aktuelle Öffentlichkeitsbeteiligungen zur Bauleitplanung