© Stadt Köln/Berufsfeuerwehr

Wir bearbeiten jeden Tag rund 1.000 Notrufe, 23 Technische Hilfeleistungen, sieben Brände und mehr als 500 Einsätze im Rettungsdienst,

sagte Dr. Christian Miller, Leiter der Feuerwehr Köln anlässlich der Jubilarenehrung im RheinEnergieSTADION Köln. 

Das funktioniert nur, weil es Menschen wie Sie gibt: die stillen Helfer, die immer zur Stelle sind. Sie alle machen Köln sicherer.

Rund 250 Gäste aus Politik, Gesellschaft und Feuerwehr kamen in der BusinessLounge Ost des RheinEnergieSTADIONS zusammen, um die 25-, 35-, und 60-jährigen Feuerwehrzugehörigkeiten zu feiern.