Stadt Köln als "Unternehmen mit Weitblick" ausgezeichnet

© Stadt Köln

Grund dafür ist unsere Teilnahme an der Berufsfelderkundung. Als Teil der Landesinitiative "KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule – und Beruf NRW" hilft diese Aktion Schülerinnen und Schülern bei der beruflichen Orientierung, vermittelt ihnen wertvolle Einblicke in das weite Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten und unterstützt sie bei Entscheidungsprozessen für spätere Betriebspraktika. In verschiedenen Berufsbildern haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in interessierten Unternehmen eintägige Praktika zu absolvieren. Dadurch können Kontakte entstehen, die dazu beitragen, den Bedarf an Nachwuchskräften frühzeitig zu sichern.

Wir beteiligen uns seit 2016 an der Berufsfelderkundung und bieten im Kalenderjahr 2019 an drei Terminen im Verwaltungsbereich 20 Plätze an. In Absprache ist auch eine Berufsfelderkundung im gewerblichen, technischen und handwerklichen Bereich möglich.

 

Für 2019 sind folgende Termine vorgesehen:

  • Donnerstag, 31. Januar 2019
  • Donnerstag, 28. März 2019
  • Montag, 8. Juli 2019

Dort habt Ihr die Möglichkeit, für einen Tag Teil der größten Stadt am Rhein zu sein.  

Bei Interesse könnt Ihr Euch über das Buchungsportal anmelden, um Euch einen der begehrten Plätze zu sichern, oder bewerbt Euch per E-Mail bei uns.

Wir freuen uns auf Euch und sagen: "Bis bald."

Das Buchungsportal E-Mail: ausbildungsleitung11@stadt-koeln.de
Weitere Infos zur Berufsfelderkundung