© Stadt Köln

Die Vogelsanger Straße soll zwischen dem Ehrenfeldgürtel und der Inneren Kanalstraße saniert, umgestaltet und damit aufgewertet werden.

Die Planungsarbeiten laufen derzeit und wurden der Bezirksvertretung Ehrenfeld in der Sitzung am 17. Juni 2013 vorgestellt. Der Baubeginn ist für Mitte 2018 vorgesehen.

Schwerpunkte der Neugestaltung sollen sein:

  • Instandsetzung der Fahrbahnen
  • Neuordnung des ruhenden Verkehrs
  • Verbesserung der Situation für die Fußgängerinnen und Fußgänger entlang der Gehwege sowie eine Optimierung der Querungsstellen
  • Verbesserung der Situation für den Radverkehr
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit (beispielsweise durch zusätzliche Zebrastreifen an den Mittelinseln)

Den aktuellen Planungsstand haben wir Ihnen am 8. Oktober 2013 bei einer Informationsveranstaltung vorgestellt.

Erhebung von Straßenbaubeiträgen

Ein Teil der Kosten für die Erneuerung und Umgestaltung der Straße wird über Straßenbaubeiträge auf die Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer umgelegt. Diese Heranziehung erfolgt nach § 8 des Kommunalabgabengesetzes Nordrhein-Westfalen (KAG NRW).

Die Beitragsbescheide werden erst versandt, wenn die Straßenbauarbeiten abgeschlossen sind, die Kosten abschließend feststehen und die Größe und Nutzung der erschlossenen Grundstücke ermittelt wurden. Mit der Beitragserhebung ist nach dem derzeitigen Stand der Planung frühestens im Jahr 2018 zu rechnen. Etwa zwei Monate bevor die Bescheide erteilt werden, erhalten die betroffenen Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer ein Anhörungsschreiben. Darin werden die rechtlichen Grundlagen, die voraussichtliche Beitragshöhe und das Berechnungsverfahren ausführlich erläutert. Konkrete Fragen und Einwände zur bevorstehenden Beitragserhebung werden dann im Rahmen des Anhörungsverfahrens beantwortet.

Downloadservice

Plan 1 - Kreuzung Innere Kanalstraße und Vogelsanger Straße
PDF, 2919 kb
Plan 2 - Fuchsstraße bis Piusstraße
PDF, 2986 kb
Plan 3 - Roßstraße bis Thebäerstraße
PDF, 7514 kb
Plan 4 - Geisselstraße bis Rothehausstraße
PDF, 7244 kb
Plan 5 - Rothehausstraße bis Ehrenfeldgürtel
PDF, 7277 kb
Querschnitte - Vogelsanger Straße
PDF, 239 kb

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Bauausführung haben, können Sie uns montags bis freitags unter der Telefonnummer 0221 / 221-31618 gerne anrufen.

Fragen zu Straßenbaubeiträgen beantworten wir Ihnen unter der Telefonnummer 0221 / 221-22745.