© Stadt Köln

Die zielgerichtete Förderung des Radverkehrs braucht eine gute und breite Datenbasis. Deshalb gibt es seit 2008 in Köln Dauerzählstellen für den Radverkehr, die über 24 Stunden Fahrräder zählen und Daten für den Radverkehr liefern.

Wir betreiben derzeit an elf Standorten Dauerzählstellen, die den Radverkehr auf baulichen Radwegen, Fahrradschutzstreifen oder Radwegen innerhalb von Grünanlagen zählen. Immer wieder wurde in der Vergangenheit der Wunsch an uns herangetragen, die Daten zum Radverkehr der Dauerzählstellen für Interessierte zur Verfügung zu stellen.

Mit der Freischaltung einer Internetseite zu den Dauerzählstellen bieten wir erstmalig diesen Service an. Alle derzeit betriebenen elf Dauerzählstellen sind auf dem Prototypen einer Online-Karte verortet und die Gesamtzahlen sowie die Werte der einzelnen Dauerzählstellen können nun abgefragt werden. Die Seite wird auf die mobile Nutzung hin noch optimiert.

Dauerzählstellen in Köln

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen, Hinweise oder Anregungen zum Thema Radverkehr in Köln haben, nutzen Sie bitte unser Formular zur Kontaktaufnahme mit dem Fahrradbeauftragten.

Kontaktformular des Fahrradbeauftragten