Bereits in der Vergangenheit haben wir viel für den Klimaschutz getan. Diese Bemühungen weiten wir stetig aus. An dieser Stelle möchten wir Ihnen daher interessante Projekte vorstellen, die wir in Zusammenarbeit mit Institutionen und Privatleuten durchführen beziehungsweise an denen wir uns in einem internationalen Rahmen beteiligen.

SmartCity Cologne

SmartCity Cologne ist ein gemeinsames Projekt von Kölner Unternehmen, Privatleuten, Verbänden und Behörden für einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit Energie. Mit SmartCity, der "intelligenten" Stadt, reagieren die Beteiligten auf die Herausforderungen des Klimawandels. Im Rahmen des Projekts werden Techniken und Dienstleistungen erprobt, die umweltbewusstes urbanes Leben künftig prägen werden. Das Motto von SmartCity Cologne lautet: Zusammen die Energiewende umsetzen.

Allgemeine Infos zur SmartCity Cologne
smarte Stadtentwicklung im 3-D Format
Schüler erleben die SmartCity Cologne

EU-Projekt GrowSmarter

Logo GrowSmarter

Wir haben uns in enger Zusammenarbeit mit der städtischen Tochtergesellschaft RheinEnergie AG, den Städten Stockholm und Barcelona sowie 37 weiteren Partnerinnen und Partnern aus Industrie und Wissenschaft mit dem EU-Projekt GrowSmarter im Rahmen des Forschungsprogramms "Horizon 2020" um Fördermittel der Europäischen Union beworben.

"Horizon 2020" ist das neue Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Förderperiode 2014 bis 2020. Im Oktober 2014 haben wir den Zuschlag erhalten. Der Projektstart erfolgte bei der Auftaktveranstaltung am 10. Februar 2015 in Stockholm.

GrowSmarter gehört damit zu den SmartCity Projekten, mit denen die Europäische Gemeinschaft die Realisierung ihres "20-20-20" Klimaziels anstrebt. Im Projekt GrowSmarter sollen innovative Lösungen für die Bereiche Energiemanagement sowie Transport und Mobilität im urbanen Raum entwickelt werden. 

Alle wichtigen Informationen zu GrowSmarter haben wir Ihnen zusammengestellt:

GrowSmarter