© Stadt Köln

Das Klima prägt die Umwelt und unsere Lebensbedingungen. Der vom Menschen verursachte Klimawandel und die damit verbundenen Auswirkungen können noch beeinflusst werden. Dies ist Aufgabe der gesamten Staatengemeinschaft. Auch Köln steht vor dieser Herausforderung. Es geht um unser lebenswertes Köln – auch in Zukunft. Klimaschutz bedeutet Verantwortung für die heutigen und zukünftigen Generationen zu übernehmen.

Wir alle können helfen, etwas für den Klimaschutz zu tun. Dabei geht es um alle Lebensbereiche: Bauen, Wohnen, Bildung, Verkehr und Mobilität, Ernährung, Ver- und Entsorgung sowie gewerbliche und industrielle Produktion.

Der Ausstoß klimaschädlicher Gase soll verringert werden durch

  • die Steigerung des Anteils erneuerbarer Energien,
  • die Reduktion des Energieverbrauchs und
  • eine Steigerung der Energieeffizienz.

Werden auch Sie aktiv und unterstützen Sie den Klimaschutz! Das kann durch eine Umstellung der täglichen Ernährung erfolgen, durch Umsteigen aufs Rad oder die Bahn aber auch schon durch den bewussten Umgang mit den kleinen Dingen des Lebens.

Weitere Informationen bei der Koordinationsstelle Klimaschutz unter 0221 / 221-29378

E-Mail an die Koordinationsstelle Klimaschutz
Klimaschutz für Köln SmartCity Cologne