Elektrogeräte enthalten große Mengen an Schadstoffen wie beispielsweise Blei, Cadmium oder FCKW. Deshalb werden Fernseher, Computer, Waschmaschinen, Elektroherde oder Kühlschränke nicht mit dem normalen Sperrmüll abgeholt, sondern müssen besonders entsorgt werden.

Was mache ich mit großen Elektrogeräten?

Größere Geräte werden nach vorheriger Anmeldung bei den AWB (Abfallwirtschaftsbetrieben Köln) vor der Haustür abgeholt.

Sie können sie aber auch selber zu einem der Abfallcenter in Ossendorf oder Gremberghoven bringen.

Was mache ich mit kleineren Elektrogeräten?

Kleine Geräte wie Bügeleisen, Telefone oder Wasserkocher (Kantenlänge kleiner als 40 Zentimeter) bringen sie entweder zu einem der Betriebshöfe oder zum Schadstoffmobil. Weitere Informationen können Sie im Abfallkalender der AWB, der an alle Haushalte verteilt wird, nachlesen.

Adressen, Öffnungszeiten, Infos auf Türkisch und Deutsch

Eski elektronik eşyalarınızı imha etmeye dair el ilanı (bröşürü)
Informationen zur Entsorgung von Elektro-Altgeräten