Die Lesewoche fand diesmal vom 19. bis 25. Juni statt.

© Peter Hammer Verlag/Ingrid Godon
Das "Junge Buch für die Stadt" 2022

Jedes Jahr organisieren wir die erfolgreiche Lesewoche für Kinder ab 4 Jahren mit dem Jungen Literaturhaus Köln und dem Kölner Stadt-Anzeiger.

2022 war "Ellington" von Marlies Bardeli unser "Junges Buch für die Stadt":

Als Frau Treuherz, die Klavierlehrerin, vor dem Laden des Geflügelhändlers den weißen Enterich erblickt, muss sie nicht überlegen: dieser Vogel heißt Ellington. Und weil er sie so anschaut und sie seinen Namen kennt, kauft sie Ellington und trägt ihn heim. Sie kommen gut miteinander aus, die Klavierlehrerin blüht auf und ihre Schüler*innen finden den Enterich bemerkenswert. Doch der sehnt sich bald nach frischem Wind in den Federn, und so legt sie ihn an die Leine und macht mit ihm Ausflüge zum Teich, wo er mit den anderen Enten schwimmt. Weil es immer schwieriger wird, Ellington abends aus dem Wasser zu ziehen, stellt Frau Treuherz die Ausflüge ein. Er ist ein Häufchen Unglück, sie ist ratlos. Doch dann geschieht etwas im Leben der Klavierlehrerin, das sie und Ellington auf einen Schlag befreit.

Sehr viele kleine und große Besucher*innen hatten großen Spaß bei den kostenlosen Veranstaltungen in den Stadtteilbibliotheken und der Zentralbibliothek. Auch 2023 planen wir wieder ein "Junges Buch für die Stadt" und werden es rechtzeitig an dieser Stelle ankündigen.


Veranstaltungen für Dienstag, 4. Oktober 2022 bis Mittwoch, 4. Januar 2023

Keine Treffer gefunden.