In Lesungen, Vorträgen und Gesprächen wird die Vielfalt des literarischen Lebens in Köln vorgestellt und beleuchtet.

Poetologische Fragestellungen, Aspekte des Schreibprozesses sowie die Bedeutung des Schreibortes Köln werden hier ebenfalls thematisiert und diskutiert.

Die Veranstaltungen des "Roten Quadrat" finden vor dem museal präsentierten Arbeitszimmers Heinrich Bölls statt.


Veranstaltungen für Montag, 25. Mai 2020 bis Mittwoch, 25. November 2020

Keine Treffer gefunden.

Das Rote Quadrat des Literatur-in-Köln-Archivs (liK) und Heinrich-Böll-Archivs