Schiedsfrau/Schiedsmann

Schlichten ist besser als richten! Unter diesem Motto steht die Tätigkeit der Schiedsfrauen und Schiedsmänner, die sich ehrenamtlich darum bemühen, in strittigen Situationen zwischen den beteiligten Parteien zu vermitteln. 

Ansprechpartner:

Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen

Frau Cansu Koc, Telefon 0221 / 221-22005

Frau Anna-Maria Ritz, Telefon 0221 /221 -31725

Weitere Informationen
E-Mail

Schöffin/Schöffe

Mitwirkung als ehrenamtlicher "Laienrichtende" in Gerichtsverhandlungen des Amts- bzw. Landgerichts Köln. Zusammen mit Berufsrichterinnen und Berufsrichter wird über Schuld und Strafe entschieden.  

Ansprechpartner:

Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen

Herr Dünner, Telefon 0221 / 221-26808

Weitere Informationen
E-Mail

Unterstützen Sie unser Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen

Wir freuen uns auf motivierte Ehrenamtliche, die sich in unserem Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen engagieren möchten.  

Bitte sprechen Sie uns an – wir freuen uns!

Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen
Stadthaus Deutz
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
Postfach 10 35 64
50475 Köln

E-Mail

Werden Sie Wahlhelferin oder Wahlhelfer

Mehrere ehrenamtlich wirkende Wahlhelfende bilden zusammen das Gremium "Wahlvorstand". Sie bekleiden dabei verschiedene Rollen: als Schriftführende, als Wahlvorsteher/in oder als Beisitzer/in. Der Wahlvorstand insgesamt mit all seinen ehrenamtlichen Mitgliedern ist für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl, bezogen auf konkrete Wahl-/ Stimmbezirke, bei Kölner Wahlereignissen verantwortlich.  

Anforderungsprofil:  

In Abhängigkeit vom jeweiligen Wahlereignis (Bundes-/Landtagswahl, Kommunalwahl, EU-Wahl) muss der/ die Wahlhelfende selbst wahlberechtigt sein. Ferner muss die Bereitschaft vorhanden sein, sich Grundkenntnisse als Wahlhelfende/r anzueignen mittels Studium von Info-Materialien (sogenannte Leitfäden), durch Nutzung der entsprechenden Online-Plattform und/ oder Besuch einer Kurz-Schulung.  

Zeitaufwand:

  • Erwerb der Grundkenntnisse;
  • Einsatz am Wahlsonntag selbst von circa 7.45 Uhr bis abends;
  • Als "Schriftführende/r": Abholen von Wahlunterlagen am Tag vor der Wahl sowie Rückgabe noch am Wahlabend im jeweiligen Bürgeramt.  

Ansprechpartner:

Stadt Köln – Wahlamt

Ottmar-Pohl-Platz 1, 51103 Köln

Telefon: 0221 / 221-21950 (besetzt nur in der Phase der Wahlvorbereitung und Wahldurchführung)