Der Kölner Ehrenamtspreis wird seit 2001 jährlich vergeben. Eine Jury bestimmt die Preisträgerinnen und Preisträger. Über die Jahre haben sich die Teilnahmebedingungen und die Kategorien der Preise geändert, daher variiert die Zahl der jeweils geehrten Personen und Organisationen.

Ehrenamtspreis 2018

Aus 144 Vorschlägen wählte die Jury vier Einzelpersonen, drei Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen aus. Außerdem wurde der Sonderpreis "Jung und engagiert" vergeben.

Preisverleihung 2018 Schulpreis 2018

Frühere Ehrenamtspreise

2017

Neben vier Einzelpersonen zeichnete die Jury 2017 drei Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen aus. Zudem erfolgte die Vergabe des Sonderpreises "Ehrenamtliches Engagement im Sport".

Preisverleihung 2017 Schulpreis 2017

2016

2016 konnten sich neben vier Einzelpersonen drei Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen über die Auszeichnungen freuen. Außerdem wurde der Sonderpreis "Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe" vergeben.

Preisverleihung 2016 Schulpreis 2016

2015

2015 wurden fünf Einzelpersonen, vier Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen ausgezeichnet. Eine Schule hat den Sonderpreis für "Digitales Engagement" erhalten.

Preisverleihung 2015 Schulpreis 2015

2014

2014 wurden fünf Einzelpersonen, vier Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen ausgezeichnet.

Preisverleihung 2014 Schulpreis 2014

2013

2013 wurden fünf Einzelpersonen, vier Gruppen, ein Unternehmen und zwei Schulen ausgezeichnet.

Preisverleihung 2013 Schulpreis 2013

2012

2012 wurden fünf Einzelpersonen, vier Gruppen und zwei Schulen ausgezeichnet.

Preisverleihung 2012 Schulpreis 2012

2011

Sechs Einzelpersonen, vier Gruppen, ein Unternehmen und zwei Schulen erhielten 2011 die begehrte Auszeichnung.

Preisverleihung 2011 Schulpreis 2011

2010

In diesem Jahr wurden fünf Einzelpersonen, drei Gruppen, ein Unternehmen und zwei Schulen ausgezeichnet. Erstmals wurde ein Zusatzpreis für das bürgerschaftliche Engagement von Migrantinnen und Migranten vergeben.

Preisverleihung 2010 Schulpreis 2010

2009

2009 erhielten vier Einzelpersonen, drei Vereine, zwei Schulen und ein Unternehmen die Preise.

Preisverleihung 2009 Schulpreis 2009

2008

Vier Einzelpersonen, drei Gruppen, ein Unternehmen und zwei Schulen wurden ausgezeichnet.

Preisverleihung 2008 Schulpreis 2008

2007

Fünf Einzelpersonen, drei Vereine und zwei Schulen wurden geehrt.

Preisverleihung 2007 Schulpreis 2007

2006

Zusätzlich zu der Ausschreibung für alle Kölner Schulen gab es eine spezielle Ausschreibung zum Kölner Seniorenjahr.

Preisverleihung 2006 Schulpreis 2006

2005

Zum ersten Mal gab es unter dem Motto "Eine Frage der Ehre" eine Zusatzausschreibung für alle Kölner Schulen.

Preisverleihung 2005 Schulpreis 2005

2004

Neben den bisher üblichen Kategorien wurden diesmal erneut zwei Zusatzauszeichnungen vergeben.

Preisverleihung 2004

2003

In diesem Jahr wurden fünf Einzelpersonen ausgezeichnet, außerdem gab es wieder je einen Preis für Vereine und Organisationen sowie für Projekte und Initiativen.

Preisverleihung 2003

2002

Bei der zweiten Verleihung gab es erstmals zwei Sonderpreise.

Preisverleihung 2002

2001

Die Premiere von KölnEngagiert!

Preisverleihung 2001