Ulrich-Brisch-Weg 1

50858 Köln

Ansprechpartnerin: Christine Kupferer

Telefon: 0221 / 9213022

Telefax: 0221 / 92130030

E-Mail an den Stadtsportbund Köln e. V.

Die Handballmannschaft, der Lauftreff im Veedel, die Aquajogging-Gruppe:

Sport ist mehr als "nur" Bewegung. Er verbindet Menschen gleich welchen Alters, verschiedener Herkunft und unterschiedlicher sozialer Schichten. So ist es vor allem das soziale Miteinander, das – neben der Gesundheit – durch den Sport gefördert wird. Dies gilt gleichermaßen für den vereinsungebundenen und den organisierten Sport.

Jede vierte Kölnerin und jeder vierte Kölner ist derzeit in den organisierten Sport eingebunden, hinzu kommen die vielen zehntausend Einwohnerinnen und Einwohner, die nicht organisiert Sport in dieser Stadt treiben.

Der Stadtsportbund Köln e. V. setzt sich auf allen Ebenen für die Belange des Sports in Köln so ein, dass ihm zukünftig in der Stadt Köln ein höherer Stellenwert als bisher zukommt. Denn damit alle Menschen in Köln die Möglichkeit erhalten, sich zu bewegen und von den positiven Effekten des Sports zu profitieren, braucht es optimale Bedingungen räumlicher und finanzieller Art.

Die Sportentwicklungsplanung der Stadt Köln bietet eine große Chance, den Sport in Köln mit all seinen Facetten zu stärken. Hier wollen will der Stadtsportbund gemeinsam mit der Sportjugend Köln und den Sportvereinen seinen Beitrag zum Gelingen der Modellprojekte leisten: Sich zusammen auf den langen Weg hin zur Sportstadt Köln zu begeben.

Wie kann all den aktuellen gesellschaftlichen und politischen Anforderungen im organisierten Sport in Köln begegnet werden?

Bei Interesse und Nachfragen können Sie den Stadtsportbund gerne kontaktieren.

Weitere Informationen auf der Homepage des Stadtsportbund Köln e. V.