Buschstraße 2

53113 Bonn

Ansprechpartner: Bernd Tuchen

Telefon: 0228 / 260903603

Telefax: 0228 / 26090197

E-Mail an den Senior Experten Service (SES)

Der Senior Experten Service ist als Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit weltweit tätig. Seine ehrenamtlichen Einsätze finden in erster Linie in Entwicklungs- und Schwellenländern und in Deutschland statt; seit 1983 hat der SES insgesamt 57.000 Einsätze absolviert.  

Vom Expertenwissen des SES profitieren im In- und Ausland vor allem kleine und mittlere Unternehmen, öffentliche Verwaltungen, Kammern und Wirtschaftsverbände, soziale und medizinische Einrichtungen und Institutionen der Grund- und Berufsbildung. Einen besonderen Schwerpunkt in Deutschland bildet die Förderung junger Menschen in Schule und Ausbildung.  

Alle SES-Einsätze folgen dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe. Ihr Ziel ist der Wissens- und Erfahrungstransfer zur Verbesserung der Zukunftsperspektiven anderer.  

Seinen Expertinnen und Experten ermöglicht der SES bereichernde Erfahrungen und Begegnungen mit Menschen und Kulturen, die nicht selbstverständlich sind – Erfahrungen, die in unserer Gesellschaft weiterwirken.

Gesucht werden:

Fach- und Führungskräfte im Ruhestand, aber auch im Beruf, die weltweit mittelständische Firmen ehrenamtlich unterstützen möchten. Auch Senior Experten, die sich in Deutschland in Schulen oder bei der Begleitung von Auszubildenden engagieren möchten, sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen auf der Homepage des Senior Experten Service (SES)