SenioAss, ehrenamtliche Assistenz für demenz- und somatisch erkrankter Menschen

Boltensternstraße 16

50735 Köln

Ansprechpartnerin: Gisela Erner

Telefon: 0221 / 7775 – 499 oder 0221 / 777 - 555 60

Telefax: 0221 / 7775 – 294

E-Mail an die SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH

Mit SenioAss bieten die SBK niedrigschwellige Hilfe- und Betreuungsangebote im Rahmen des § 45 SGB XI an.

Die Angebote sind:

  • stundenweise Entlastung pflegender Angehöriger
  • Einzelfallbetreuung zuhause
  • Gruppenangebote zur Förderung der Alltagskompetenz
  • Besuche im "Cafe Kränzchen"

Für diese Angebote werden ehrenamtlich Tätige unter fachlicher Anleitung durch eine 40 stündige Basisschulung bzw. im somatischen Bereich eine 15 stündige Schulung, speziell qualifiziert. Regelmäßig stattfindende Reflektionsgespräche und Fortbildungsangebote begleiten die praktischen Einsätze der Ehrenamtlichen.

Gesucht werden:

Verantwortungsbewusste und zuverlässige Männer und Frauen für die Betreuung demenz- und somatisch erkrankter Menschen. Der zeitliche Rahmen richtet sich nach den individuellen Möglichkeiten und beträgt etwa zwei bis fünf Stunden in der Woche.

Weitere Informationen auf der Homepage der SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH