In der ab dem 5. November 2020 gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sind den Musikschulen außerschulische Angebote mit Berücksichtigung der Abstands- und Hygienevorschriften wieder gestattet. Dadurch kann Einzelunterricht wieder in den Regionalschulen und Nebenstellen stattfinden.

 

Ebenso finden weiterhin statt:

Die Kooperationen mit allgemeinbildenden Schulen sind von diesem Verbot ausgenommen. Musikzweige, JeKits, Bläserklassen und EMSA können weiterhin stattfinden, wenn die beteiligten Schulleitungen zustimmen.

Online Unterricht

In besonderen Fällen ist auch Online Unterricht möglich, wenn er sowohl von der Schülerin beziehungsweise dem Schüler wie von der Lehrkraft gewünscht wird.

Das Online Angebot ist freiwillig und gebührenpflichtig. Voraussetzung für die Teilnahme ist die rechtsgültig unterschriebene Einverständniserklärung. Die Einverständniserklärung erhalten Sie über unsere Lehrkräfte. Wenn Sie die Möglichkeit nutzen möchten, am Online-Unterricht teilzunehmen, setzen Sie sich bitte mit Ihrer Lehrkraft in Verbindung oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Erstattung der Gebühren

Für die ausgefallenen Unterrichte der Chöre und Orchester müssen Sie keinen Antrag zur Erstattung der Gebühren stellen. Im Dezember wird ein fortgeschriebener Gebührenbescheid erstellt, in dem die Erstattungen berücksichtigt werden.

E-Mail zur Erstattung der Gebühren
Kontaktformular