© Bundesgeschäftsstelle "Jugend musiziert"

Der Regionalwettbewerb Jugend musiziert Köln fand am 27. und 28. Januar 2024 in den Regionalschulen Sülz und Mülheim/Holweide statt. 182 Teilnehmende haben sich für den Wettbewerb angemeldet und ihr Können der Jury präsentiert. In diesem Jahr waren die Blas- und Zupfinstrumente mit der Solowertung an der Reihe, die Ensemblewertungen Duo Klavier und ein Streichinstrument sowie Klavier vier- oder achthändig oder an zwei Klavieren. Außerdem fand eine Wertung in der Kategorie Musical statt. 

Die erfolgreichsten Teilnehmenden werden zum Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen weitergeleitet, der vom 8. bis 12. März 2024 in Köln stattfindet. Wird auch dieser Wettbewerb besonders erfolgreich absolviert, ist eine Weiterleitung bis zum Bundeswettbewerb vom 16. bis 23. Mai 2024 in Lübeck möglich. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg.

Das Preisträgerkonzert findet am 18. Februar 2024 um 11 Uhr im Konzertsaal der Hochschule für Musik und Tanz Köln statt.

Weitere Informationen zum Wettbewerb Jugend musiziert finden Sie auf diesen Seiten:

Zum Regionalwettbewerb Köln Zum Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen Zum Bundeswettbewerb