Die Kölner Denkmalliste umfasst derzeit etwa 9.000 Positionen. Sie enthält unter anderem Informationen zur Lage (Stadtteil, Straße und Hausnummer), eine Kurzbeschreibung, das Datum des Eintrags als Denkmal gemäß § 3 Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW) und die Denkmallistennummer.

Sie können die Denkmalliste hier nach Straße, Hausnummer und Stadtteil durchsuchen. Zudem steht eine alphabetische Suche zur Verfügung. Beachten Sie bitte, dass viele Denkmäler keine konkrete Hausnummer haben oder sich über mehrere Hausnummern erstrecken. Geben Sie in solchen Fällen bitte lediglich den Straßennamen ein und lassen sich alle Denkmäler in der Straße anzeigen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Online-Version der Denkmalliste nur der Information dient. Benötigen Sie rechtskräftige Aussagen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Dies gilt auch, wenn Sie in der Denkmalliste nicht oder nur unzureichend fündig werden beziehungsweise weitere Fragen haben.

Stadtkonservator/in, Amt für Denkmalschutz und Denkmalpflege

DLNR Straße Hausnnummer Stadtteil Kurzbezeichnung Datum des Eintrags als Denkmal
2868Obenmarspforten21Altstadt/NordFarina-Haus22. März 1985
6725Obenmarspforten7-11Altstadt/NordTeil eines Wohn- und Geschäftshauses - nur Cafe22. Januar 1993
2686Obenmarspforten30-34Altstadt/NordHaus Neuerburg16. Oktober 1984
5342Ober Buschweg22SürthWohnhaus2. November 1989
377Obere Dorfstraße4Bocklemünd/MengenichRest einer Hofanlage (Wohnhaus)1. Juli 1980
376Obere Dorfstraßeohne NummerBocklemünd/MengenichKleindenkmal (Wegekreuz)1. Juli 1980
217Oberer Komarwegohne NummerZollstockKleingartenanlage1. Juli 1980
1582Oberländer Ufer154MarienburgWohnhaus3. August 1983
7875Oberländer Ufer166MarienburgWohnhaus15. Mai 1996
8582Oberländer Ufer168MarienburgWohnhaus11. Juni 2002