Wir möchten Ihnen auf dieser Seite einige Hinweise zur Hygiene bei Ihren Veranstaltungen geben.

Bitte beachten Sie, dass sich die Vorgaben für den Bereich Kultur und Veranstaltungen (beispielsweise die zulässige maximale Personenanzahl) im Rahmen der Coronaschutzverordnung NRW (CoronaSchVO NRW) sowie durch etwaige Allgemeinverfügungen der Stadt Köln auch kurzfristig ändern können. Vorgaben der Verordnung oder Allgemeinverfügung können im Zweifel über die untenstehenden Empfehlungen hinausgehen. Bitte beachten Sie daher die CoronaSchVO NRW sowie weitere einschlägige Rechtsvorschriften in der jeweils aktuell gültigen Fassung.

Insbesondere gelten die allgemein bekannten Hygiene- und Infektionsschutzstandards in der Anlage zur Coronaschutzverordnung.

Anlage "Hygiene- und Infektionsschutzregeln" zur CoronaSchVO NRW

Bitte beachten Sie bei der Planung und Umsetzung Ihre betriebsindividuellen Anforderungen an Hygiene und den Infektionsschutz. Berücksichtigen Sie hierbei insbesondere die Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes und der Unfallversicherungsträger. Wir empfehlen Ihnen eine Abstimmung Ihres Hygienekonzeptes mit der Arbeitsmedizin oder einer Fachkraft für Arbeitssicherheit. Auch wenn Sie nicht zur Vorlage eines Hygienekonzeptes für Ihre Veranstaltung verpflichtet sind, empfiehlt es sich für Ihre eigene Sicherheit ein solches zu erstellen. Denken Sie außerdem an mögliche arbeitsschutzrechtliche Verpflichtungen zur Erstellung eines betrieblichen Hygienekonzeptes.

Für Betriebe ergeben sich die Vorgaben zum Infektionsschutz auch aus den Anforderungen des Arbeitsschutzes und weiteren einschlägigen Rechtsvorschriften. Hier sei beispielsweise auf die jeweils geltende SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung verwiesen. Als Veranstalter*in obliegt Ihnen die Verantwortung die erforderlichen Schutzmaßnahmen eigenständig einzuhalten und Ihren Hygieneplan den aktuellen Regelungen anzupassen.

Für Angebote und Einrichtungen, die für den Publikumsverkehr geöffnet sind, sind zwingend die vorgegebenen Hygiene-und Infektionsschutzregeln zu beachten. Diese finden Sie unter Nummer II der Anlage zur Coronaschutzverordnung NRW.

Konkrete Vorgaben zur Maskenpflicht sowie der Erfordernis eines Test-oder Immunisierungsnachweises für Ihre Veranstaltung können Sie den aktuellen Corona-Regelungen in Köln sowie im Wortlaut der Coronaschutzverordnung entnehmen.

Die aktuellen Regelungen für Köln

Antworten auf allgemeine Fragen zum Thema Impfungen gegen SARS-CoV-2 finden Sie unter anderem auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts.

Informationen des Robert-Koch-Instituts zu Impfungen

Informationen für vollständig Geimpfte und Genesene sowie häufige gestellte Fragen diesbezüglich finden Sie hier:

Informationen für vollständig Geimpfte und Genesene