Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten hat begonnen

© Körber-Stiftung

Eine Zeitreise

© Körber-Stiftung

Diesmal seid Ihr eingeladen, zum Thema "Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft" bis zum 28. Februar 2021 auf Spurensuche zu gehen.

In diesem Jahr ist allerdings alles etwas anders:

Durch die Corona-Krise hat sich Dein Schulalltag verändert, einzelne Einrichtungen sind vielleicht nicht wie gewohnt zu besuchen, Interview-Treffen müssen besonders vorbereitet werden – die Arbeit an Deinem Forschungsprojekt zum Wettbewerb wird sich daher möglicherweise etwas anders gestalten.

Eines aber bleibt sie: eine Spurensuche! Und wir helfen Euch gern dabei!   

 

Wusstet Ihr zum Beispiel schon:

… dass sich Köln als Austragungsort für die Olympischen Spiele des Jahres 1936 beworben hatte?

… dass "Turnvater" Jahn eigens einen Turnlehrer nach Köln schickte, um auch die Kölnerinnen und Kölner fit zu machen?

… dass die Kölner Tennisspielerin Cilly Außem es sogar auf eine Briefmarke schaffte?

… dass das Müngersdorfer Stadion bei seiner Fertigstellung 1923 die größte Sportanlage Europas war?

… dass auf dem Alter Markt Ritterturniere stattgefunden haben?

… dass die "Kölner Flieger" im Radfahren ganz groß waren?

 

Kontakt und weitere Informationen

Haben wir Euer Interesse geweckt?

Hier könnt Ihr uns erreichen:

Kontakt zum Team der Archivpädagogik im Historischen Archiv
Informationen zum Geschichtswettbewerb