Das Angebot umfasst:

  • Offener Treffpunkt (keine Namensnennung, keine Antragstellung, keine Abstinenzforderung)
  • Information
  • Spritzentausch
  • Lebenshilfe (Duschen, Waschen, Essen, medizinische Grundversorgung)

Downloadservice

Wichtige Adressen für Menschen mit einer Drogenproblematik
PDF, 98 kb

Kontaktcafés

Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) e. V. Köln

Kontaktcafé Köln
Bahnhofsvorplatz 2a
50667 Köln
Telefon: 0221 / 135560
Fax: 0221 / 1300018

Kölner Anlaufstelle für schwer Drogenabhängige (KAD)
in der Kontaktstelle SKM e. V. Köln
Bahnhofsvorplatz 2a
50667 Köln
Telefon: 0221 / 135560
Fax: 0221 / 1300018

Kontaktstelle Ehrenfeld
Rothenkruger Straße 2a
50825 Köln
Telefon: 0221 / 5506363
Fax: 0221 / 5506333

Kontaktstelle Kalk
Dieselstraße 17
51103 Köln
Telefon: 0221 / 5602333
Fax: 0221 / 5602335

Sozialdienst Katholischer Männer e. V. Köln

Drogenhilfe Köln gGmbH

Kontakt- und Gesundheitszentrum Café Victoria
Victoriastraße 12
50668 Köln
Telefon: 0221 / 912797-11
Fax: 0221 / 912797-20

DIANA Eltern/Kind-Angebote
Telefon: 0221 / 912797-14

Drogenhilfe Köln gGmbH

Vision e. V.

Verein für innovative Drogenselbsthilfe
(früher Junkie Bund Köln)
Neuerburgstraße 25
51103 Köln
Telefon: 0221 / 622081
Fax: 0221 / 622082

Kontakt- und Anlaufstelle Meschenich
An der Fuhr 3/App. 101
50997 Köln
Telefon: 02232 / 148292
Mobil: 0176 / 52023021

E-Mail an Vision e. V.
Vision e. V.

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Köln

Café Mäc-Up
Anlaufstelle für Mädchen und Frauen (14 bis 27 Jahre)
Gereonstraße 13
50670 Köln
Telefon: 0221 / 133557
Fax: 0221 / 1397968

Mäc Up an der Geestemünder Straße
Anlaufstelle für Frauen auf dem Straßenstrich
Geestemünder Straße
Telefon: 0221 / 133557
Fax: 0221 / 1397968

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Köln