Ein interreligiöser Diskussionsabend

Wie bleiben wir angesichts säkularem Desinteresse, angesichts radikaler Fanatisierung und Gewaltbereitschaft an unseren gesellschaftlichen Rändern souverän? Wie stärken wir unsere auf friedliches Zusammenleben konzentrierten Kerne? Was brauchen wir voneinander? Können wir uns gegenseitig unterstützen?

Für diese und weitere aktuelle Fragen soll dieser Abend Platz bieten. Christliche und muslimische Vertreterinnen und Vertreter sowie die Teilnehmenden bekommen Raum, sich zu äußern.

Veranstaltungsort
Melanchthon-Akademie
Kartäuserwall 24b
50678 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 931-8030
Fax:
0221 / 931-80320
Beschreibung

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 15 und 16 (Haltestelle Ulrepforte)
Start

Ziel

Fahrradroute planen