17. November 2019

Uhrzeit:

11:30 Uhr

Infos:

Preis: Der Eintritt ist frei.

Anlässlich des 100-jährigen Gründungstages des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. findet die zentrale Gedenkveranstaltung des Bezirksverbandes Köln-Aachen zum Volkstrauertag in diesem Jahr in Köln statt. Der Volkstrauertag erinnert an die Opfer von Kriegen und der Gewaltherrschaft.

Um 11:30 Uhr findet in der Kirchenruine Alt St. Alban die traditionelle Gedenkfeier der Stadt Köln, der Bezirksregierung Köln, des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. und des Standortältesten der Bundeswehr in Köln statt. Der Kammerchor der Universität umrahmt musikalisch die Veranstaltung. Die offiziellen Kränze werden für das Konsularkorps NRW, das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Köln, den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und die Bundeswehr niedergelegt.

Veranstalter
Amt der Oberbürgermeisterin
Rathausplatz/Historisches Rathaus
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-0
Veranstaltungsort
Alt Sankt Alban
Quatermarkt 6
50667 Köln - Altstadt/Nord

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 5 (Haltestelle Rathaus)
    Stadtbahn-Linien 1, 7 und 9 (Haltestelle Heumarkt)
    Bus-Linien 106, 132 und 133 (Haltestelle Heumarkt)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen