© Ingrid Koenen

30. Juli 2019

Uhrzeit:

21 Uhr

Infos:

Preis: Open Air und Eintritt frei

Die neueste spektakuläre Freilichtshow vom Theater Gajes erzählt das Abenteur des Helden Odysseus, der sich nach der Schlacht um Troja triumphierend zurück auf den Weg in die Heimat macht. Einfach verläuft die Reise nicht, denn das Schicksal will es, dass Odysseus jahrelang auf hoher See umher irrt. Sein Schiff wird beschädigt, er verliert seine Besatzung, muss Gefahren trotzen und Versuchungen widerstehen und er muss lernen, sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Mit der Hilfe der Göttin Athena überlebt er schließlich die zerstörerischen Kräfte von Poseidon, dem Gott der Meere, und kehrt in nichts als Lumpen, aber umso weiser nach Hause zurück.

Mit der Adaption des gleichnamigen Epos von Homer präsentiert Theater Gajes seine vierte große Platz-Inszenierung, die sich mit der Bedeutung von Heimat und Heimatlosigkeit auseinandersetzt. Die spektakuläre und poetische Großproduktion spielt sich inmitten der Zuschauerinnen und Zuschauer ab. Mehr denn je wird das Publikum in Staunen diese Geschichte erfahren, denn beinahe alle Objekte, einschließlich der Live-Musiker, sind mobil.

Veranstalter
Stadt Köln - Stabsstelle Events und Kulturamt
Eisenmarkt 2
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-26018
Fax:
0221 / 221-23322
Veranstaltungsort
Schokoladenmuseum
Am Schokoladenmuseum 1a
50678 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 9318880
Fax:
0221 / 93188814
Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag, 11 bis 19 Uhr

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 7 und 9 (Haltestelle Heumarkt)
    Bus-Linien 132, 133, 250, 260 und 978 (Haltestelle Heumarkt)
    Bus-Linie 106 (Haltestelle Schokoladenmuseum)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen