© Andrea Brenn

07. Juni 2019

Uhrzeit:

20 Uhr

Infos:

Preis: Abendkasse 19 Euro,
ermäßigt 14 Euro
Vorverkauf 16 Euro,
ermäßigt 11 Euro zuzüglich Gebühren

Anmeldung/Vorverkauf: Reservierung 0221 / 991108-0
oder 0221 / 991108-31
Ticketservice 0221 / 2801
oder 01805 / 2801

"Hätte ich als Kind nach dem Freischwimmerabzeichen weiter trainiert, dann wäre ich jetzt Ex-Olympiasieger mit Werbevertrag und gesicherter Rente!"
"Wäre ich nicht so ein netter Mensch, säße ich jetzt im Top-Management und nicht in der Gruppentherapie".
Ach ja, das Leben läuft halt anders als man denkt! Eigentlich zum Glück, finden Jutta Wilbertz und Norman Eric Kunz in ihrem dritten Musikkabarett-Programm. Andererseits ist so ein Alltag ohne Butler, aber mit finanziell bedingter Askese ja doch verdammt anstrengend. Und ein Klon zur Lebenserleichterung ist auch keine Lösung ...

Wilbertz & Kunz singen und sinnieren über Reizüberflutung, Urheberrechtsverletzungen beim Kuchenverkauf, verstörte Einbrecher im falschen Haus, Tango in Finnland und warum man manchmal eher die Klappe halten sollte ... denn was lernen wir aus den Serien-Blockbustern? Die Querulanten sterben immer!

Locker, flockig und mit abstrusem Humor verquirlt das Kabarett-Duo lustvoll und rasant Alltagssituationen mit bissiger Gesellschaftssatire, lädt ein zum betreuten Jammern und kann auch richtig schön Sehnsucht! Dabei jonglieren sie lässig und mit einem Augenzwinkern modernes deutsches: Chanson, Jazz, Tango, Rhythm & Blues und klassische Kabarett-Songs in einer bunten Kaskade aus ausschließlich eigenen Texten und Kompositionen.

2013 wurden Wilbertz und Kunz für den Reinheimer Satirelöwen nominiert.

2011 gewann Jutta Wilbertz mit ihren Chansontexten das Stipendium der GEMA Stiftung Celler Schule.

Hier ist ein starkes Duo am Werk.
Trottoir

Sie verfügt über eine große und sehr flexible Stimme, er ist ein versierter Pianist. Kurz: Wilbertz und Kunz gelingt es mit Leichtigkeit, ihr Publikum bestens zu unterhalten.
Cellesche Zeitung

 

 

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstraße 23
50678 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 9911080
Fax:
0221 / 99110870
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 15 und 16 (Haltestelle Ubierring)
    Bus-Linie 106 (Haltestelle Rheinauhafen)
    Bus-Linien 132 und 133 (Haltestelle Severinskirche)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen