16. Oktober 2019

Uhrzeit:

19 Uhr

Infos:

Preis:
8 Euro, ermäßigt 6 Euro

Anmeldung/Vorverkauf:
Karten erhältlich im Vorverkauf ab dem 6. September über KölnTicket und an der Abendkasse

Unser Universum hat eine geheime Geschichte - und Sterne erzählen sie. Sie nehmen uns mit auf die Suche nach außerirdischem Leben, sie erklären uns, wie schwarze Löcher funktionieren und warum die Dinosaurier ausgestorben sind. Sie zeigen, wie wir durch den Weltraum reisen und andere Planeten besiedeln können. Florian Freistetter erzählt die Geschichte des Universums anhand von 100 Sternen.

Florian Freistetter, Jahrgang 1977, hat an der Universität Wien Astronomie studiert. 2008 rief er den Astronomie-Blog Astrodicticum simplex ins Leben, der zu den meistgelesenen Wissenschaftsblogs in deutscher Sprache gehört. Sein Podcast "Sternengeschichten" zählt zu den erfolgreichsten Wissenschaftspodcasts in deutscher Sprache.

Nach dem großen Erfolg der MINTköln im letzten Jahr geht das Festival in die zweite Runde. Weit über 100 Workshops und Events an allen Standorten der Stadtbibliothek Köln bieten speziell für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene einen faszinierenden Einblick in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mehr als Neugierde und Freude am Ausprobieren sind nicht nötig!

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-23828
Fax:
0221 / 221-23933
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 7, 9, 16, und 18 und (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Fahrplansuche auf KVB.koeln
Start

Ziel

Fahrradroute planen