© S. Fischer Verlag

15. Januar 2020

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Infos:

Preis:
8 Euro

Anmeldung/Vorverkauf: Kartenvorverkauf im Teekesselchen Rodenkirchen, ab dem 19. Januar 2020
(für Literamus-Mitglieder ab dem 14. Dezember 2019)

Peter Tonger liest "Georg Friedrich Händels Auferstehung" aus dem Buch "Sternstunden der Menschheit" von Stefan Zweig, mit musikalischer Begleitung.

"Sternstunden der Menschheit" ist eine Sammlung von 14 Episoden, die von historischen Begebenheiten erzählen, die die Geschichte der Menschheit verändert haben. So auch in "Georg Friedrich Händels Auferstehung". Nach langer schwerer Krankheit scheint die Schaffenskraft des Komponisten Händel für immer gebrochen. 1741 befreit er sich aber aus den Fängen des Todes und im Verlauf dreier rauschhaft erlebter Wochen beendet er die Niederschrift seines berühmten "Messias" und schafft damit ein Kunstwerk von unvergänglicher Schönheit.

Veranstaltungsort
Stadtteilbibliothek Rodenkirchen
Schillingsrotter Straße 38
50996 Köln - Rodenkirchen
Telefon:
0221 / 221-92370
Fax:
0221 / 221-92371
Öffnungszeiten

Montag und Dienstag, 12 bis 18 Uhr
Donnerstag, 11 bis 19 Uhr
Freitag, 10 bis 18 Uhr
Samstag, 10 bis 14 Uhr
Mittwoch geschlossen

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 16 (Haltestelle Rodenkirchen Bahnhof)
    Bus-Linien 130, 131 und 135 (Haltestelle Rodenkirchen Bahnhof)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen