vom 15. Juli 2019 bis 19. Juli 2019

Uhrzeit:

10 bis 16 Uhr

Infos:

Preis: 10 Euro für Mittagessen und Getränke

Alter: 6 bis 13 Jahre

Anmeldung/Vorverkauf:
Bitte meldet Euch beim Veranstalter an.

Im Krebelshof im Kölner Norden bauen wir gemeinsam eine eigene Kinderstadt auf. Dabei bestimmt Ihr selbst, wie sich die Stadt entwickelt und welchen Regel gelten sollen. Unter fachkundiger Anleitung bestimmt Ihr dabei die Grundlagen des Zusammenlebens und gewinnt so wichtige Einblicke in die Bereiche Arbeit, Freizeit und Politik. Damit Ihr möglichst viele Berufe ausprobieren könnt, werden die Gewerke zum Nachmittag hin gewechselt.

Der Tag beginnt mit einer Gemeindeversammlung, danach geht es auf Jobsuche oder Ihr genießt Euren "freien Tag" in einem Restaurant, einem Fotostudio oder mit einem der zahlreichen Angebote in Eurer Stadt. Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie die Gemeindevertreterinnen und -vertreter werden aus Eurer Mitte gewählt, so kommen viele von Euch auch in die Verantwortung für das Gemeinwesen.

Zum Angebot gehört ein gemeinsames Mittagessen. Die Kinderstadt ist ein Gemeinschaftsprojekt des Jugend- und Kulturzentrums Krebelshof und des Vereins Kindernöte e. V.

Veranstaltungsort
Krebelshof e. V.
Alte Straße / Further Weg 1
50769 Köln - Worringen
Telefon:
0221 / 7783964
Fax:
0221 / 783904

Anfahrt

  • Mit der S-Bahn:
    S11 (Haltestelle Köln-Worringen) Ausgang nach rechts Richtung Worringen, erste Straße rechts Richtung Worringen (Sankt-Tönnis-Straße), abbiegen nach links (Alte Straße), zweiter Hof auf der linken Seite.

    Mit dem Auto:
    Autobahn A57, Abfahrt Köln-Worringen, rechts Richtung Worringen, über die neue Umgehungsstraße an Roggendorf-Thenhoven vorbeifahren, zweimal durch einen Kreisverkehr dem Straßenverlauf folgen, anschließend durch die S-Bahn-Unterführung fahren, am Ende der Umgehungsstraße von der Sankt-Tönnis-Straße nach links in die Alte Straße abbiegen, zweiter Hof auf der linken Seite.
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen