© Pixabay/nastya_gepp/emirkrasnic/janeb13 / Bearbeitung Stadt Köln

vom 23. November 2020 bis 05. Dezember 2020

Uhrzeit:

Die Veranstaltungen finden überwiegend abends, aber auch samstags morgens, statt.

Infos:

Anmeldung/Vorverkauf: Eine Anmeldung für jede Person ist unbedingt erforderlich!

Die Veranstaltung findet zu diesem Zeitpunkt nicht statt. 

Anstelle der sonst jährlich stattfindenden Messe informieren die Kölner Berufskollegs dieses Jahr in den einzelnen Berufskollegs und stehen auch für persönliche Gespräche zur Verfügung.

In über 30 Informationsveranstaltungen bieten wir gemeinsam mit den Kölner Berufskollegs Orientierung und Information an. Präsentiert werden die vielfältigen Möglichkeiten in der beruflichen Bildung und der damit verbundenen Chancen, berufliche und schulische Abschlüsse zu erreichen. Die Veranstaltungen richten sich an Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und Erziehungsberechtigte, an Lehrkräfte und an Beratende im Übergang Schule-Beruf. 

Hier finden Sie Antworten auf Fragen wie: 

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Berufskolleg und einer allgemeinbildenden Schule?
  • Welche Abschlüsse sind an Berufskollegs möglich?
  • Welche Wege führen zur Fachhochschulreife oder zum Abitur?
  • Was ist eigentlich ein Berufliches Gymnasium?

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, um die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gewährleisten zu können. Deshalb ist eine vorherige Anmeldung für jede einzelne Person unbedingt erforderlich. Bitte nicht mit mehr als 2 Personen pro Haushalt zu einer Veranstaltung anmelden.

Bitte beachten Sie, dass es außerhalb dieser Veranstaltungsreihe weitere Informationsangebote gibt, wie zum Beispiel "Tage der offenen Tür" oder Beratungs- und Anmeldetage der städtischen Berufskollegs . Auch wird es Informationsangebote weiterer Berufskollegs in privater Trägerschaft geben.

Alle Terminübersichten finden Sie unter der Rubrik Materialen auf der Internetseite des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de. Für diese zusätzlichen Veranstaltungen werden zum Teil auch Anmeldungen erforderlich sein. Bitte informieren Sie sich unbedingt zeitnah über die Internetseite des entsprechenden Berufskollegs.  

Materialien

Veranstalter
Amt für Schulentwicklung
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-29202
Veranstaltungsort
Diverse Veranstaltungsorte in Köln