© Stadt Köln

11. November 2018

Uhrzeit:

Ab 11 Uhr

Infos:

Preis: Die Teilnahme an der Führung kostet fünf Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie Studierende
Anmeldung/Vorverkauf: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die ersten kalten Nächte bei noch gemäßigten Tagestemperaturen zeigen den Pflanzen, dass sie sich auf den Winter vorbereiten müssen. Die Folge ist ein Fest der Farben, Früchte und Wohlgerüche im Botanischen Garten. Dabei verfärben sich sowohl Laub- als auch Nadelbäume, wie der Ginko, ein lebendes Fossil, oder die ihre Nadeln abwerfende Sumpfzypresse. Die beeindruckenden Herbstfarben in der Flora zeigt Henrike Warlitzer vom Führungsservice des Botanischen Gartens bei ihrer Führung.

Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der Flora, Alter Stammheimer Weg, Köln-Riehl. Sie ist erreichbar mit der Stadtbahnlinie 18 und der Buslinie 140, jeweils Haltestelle Zoo/Flora. Fragen beantwortet der Direktor des Botanischen Gartens, Dr. Stephan Anhalt, unter 0221 / 56089-0.

Veranstalter
Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-27607
Fax:
0221 / 221-23867
Veranstaltungsort
Flora und Botanischer Garten
Amsterdamer Straße 34
50735 Köln - Riehl
Telefon:
0221 / 560890
Fax:
0221 / 5608926
Beschreibung

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 16 (Haltestelle Kinderkrankenhaus)
    Stadtbahn-Linie 18 (Haltestelle Zoo/Flora)
    Bus-Linie 140 (Haltestelle Zoo/Flora)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen