© Elisabeth Ostendorp

16. November 2019

Uhrzeit:

20 bis 22 Uhr

Infos:

Preis: 10 Euro, ermäßigt 7 Euro
Alter: für alle Interessierten
Anmeldung/Vorverkauf: nur Abendkasse

Das Theaterensemble Abendstund lädt Sie herzlich zu dieser Theateraufführung im Studio 11 ein.

Es ist Heiligabend, irgendwo in einer Stadt. Festgefroren sind die Straßen, festgefroren auch die Menschen. Gemeinsam ist ihnen die Angst vorm Alleinsein, vor der Leere im Leben überhaupt und ganz besonders an diesem Tag im Jahr.

Das Theaterensemble spielt dieses zur Farce geratene Gesellschaftsbild des zeitgenössischen Dramatikers Falk Richter unter Leitung von Maria Jachertz.

Veranstalter
Rheinische Musikschule Köln
Vogelsanger Straße 28-32
50823 Köln - Ehrenfeld
Telefon:
0221 / 9514690
Fax:
0221 / 95146932
Veranstaltungsort
Studio 11
Gravenreuthstraße 11
50823 Köln - Ehrenfeld
Telefon:
0221 / 2226663

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 5 (Haltestelle Liebigstraße)
    Bus-Linie 142 (Haltestelle Liebigstraße)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen