vom 27. Mai 2015 bis 12. Juni 2015

Uhrzeit:

Montag, Mittwoch, Donnerstag:
8 bis 16 Uhr
Dienstag: 8 bis 18 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr

In Bildern und erklärenden Texten werden auf elf großflächigen Tafeln die Historie und das Wirken des Jüdischen Nationalfonds (JNF-KKL) widergespiegelt.

Die Chronik beginnt mit der Gründung des Fonds zum Bodenkauf in Palästina und behandelt dabei, Max Bodenheimer portraitierend, ausführlich die Rolle von "Köln als Hauptstadt des Zionismus". Weiter wird die Staatsgründung Israels aufgegriffen und die ersten staatlichen Annäherungen zwischen Deutschland und Israel über David Ben-Gurion und Konrad Adenauer thematisiert. Der dritte Block der Ausstellung informiert über die aktuellen Projekte aus den Bereichen

  • "Grün" (Aufforstung und Parks),
  • "Blau" (Wasserprojekte) und
  • "Braun" (Landentwicklung).

Wir präsentieren die Ausstellung in Kooperation mit dem Deutschlandbüro des Jüdischen Nationalfonds.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung am 27. Mai um 18 Uhr treffen in der Piazzetta des Historischen Rathaus zu Köln Volker Beck, MdB und Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe, sowie Mordechay Lewy, Botschafter des Staates Israel in Deutschland a.D., zu einem Town-Hall-Gespräch zusammen.

Veranstaltet von
Büro für Internationale Angelegenheiten
Rathaus - Spanischer Bau
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-21480
Fax:
0221 / 221-21849
Veranstaltungsort
Rathaus - Spanischer Bau
Rathausplatz 1
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-0
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.
  • Es ist ein Personenaufzug vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrende voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 5 (Haltestelle Rathaus)
    Stadtbahn-Linien 1, 7 und 9 (Haltestelle Heumarkt)
    Stadtbahn-Linien 16 und 18 (Haltestelle Dom/Hauptbahnhof)
    Bus-Linien 106, 132 und 133 (Haltestelle Heumarkt)
    S-Bahn-Linien S 6, S 11, S 12, S 13 und Deutsche Bahn (Haltestelle Köln Hauptbahnhof)
Start

Ziel

Fahrradroute planen